kann man sich mit schureme die haare stylen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne das nur von Profi Tänzern, die sich sowas vor dem Auftritt in die Haare schmieren. Lässt die Haare eben oberflächlich gutaussehen (schnell gesytle Haare + Glanz + Farbe). Auch gerne gegen erste graue Haare (früher als es noch keine Haarfärbemittel gab oder das Geld fehlte) oder für Verkleidungen (um unkompliziert dunkle Haare zu bekommen).Kannst es ja mal versuchen. auf dauer ist sowas sicher nicht so gut, außer Du versuchst es mit Öko-Produkten (natürliche Inhaltsstoffe).. kann mir vorstellen dass es aber schnell überall abfärben würde.

hahaha.. also von schuhcreme solltest du die hände lassen.. das geht ja gar nicht.. damit machst du dir die haare sowas von kaputt.. aber honig ist ein guter tipp.. du kannst zB einen halben liter warmes wasser nehmen, zwei löffel flüssigen honig rein geben und so lange rühren bis alles vermischt ist.. dann füllst du es in eine sprühflasche.. und du hast einen billigen haarfestiger.. Ich muss sagen, ich habs mal gemacht. Es klappt wirklich.. aber es stinkt, finde ich.. und es hält auch keinen iro oder so..

oh mein gott. bloß nicht. benutz stattdessen lieber haarwax oder -gels. schuhcreme enthält keine haarpflegenden inhaltsstoffe und machen deine haare trocken und brüchig. kann auch sein dass es sogar dazu führt dass dir die haare ausfallen, stellenweiße. wäre schuhcreme für die haare gemacht hieße sie wahrscheinlich haarcreme oder so =) also - auf keinen fall nachmachen! lg jellibelli

Schuhcreme ist völliger Quatsch, da dadurch die Haare verkleben und kaputt werden

Honig kann ich mir eher vorstellen, obwohl es im Sommer dumm wäre, weil der süße Geschmack Insekten und v. a. Bienen anzieht

Oh ja, eine tolle Idee sich Terpentin in die Haare zu schmieren, wieso wäschst du dich nicht gleich an der Tankstelle mit Benzin?

Was möchtest Du wissen?