Kann man seine Nägel mit normaler Acrylfarbe lackieren?

11 Antworten

ich möchte erstmal sagen, dass es nicht schadet....!!! auch wenn's nicht gesundheitsfördernd ist ;) ---also weder Haut noch Nägel werden davon in Mitleidenschaft gezogen. ich male sehr viel und oft mit Acrylfarben und habe diese dementsprechend ständig auf der Haut, auf und unter den Nägeln und hatte sogar schon welche im Mund (am Pinsel- Becher hab ich auch schon versehentlich genippt ;))) )

das " Problem " ist hier aber auf jede Fall die Löslichkeit bzw. das relativ leichte Entfernen der Farbe von deinen Nägeln. Fakt ist, ohne einen Überlack würde die Farbe auf deinen Nägeln gleich beim ersten Händewaschen (fast) vollständig im Becken landen.

warum willst du überhaupt Acrylfarbe verwenden? hast du damit eine spezielle Idee?? das würde mich wirklich interessieren!!

Also da ich mich mit Acrylfarbe auch schon auf Handy Hüllen ausgetobt hab, wobei ich festgestellt habe, dass man beim Trocknen lassen und bemalen sehr vorsichtig sein muss, kann ich vielleicht ein bisschen zu Hilfe beitragen. Ich würde vorschlagen, erst ein bisschen Klarlack auf die Fingernägel aufzutragen, damit es in keinem Fall den Nägeln schadet. Dann dein geschwünschtes Motiv, bzw. Die gewünschte Farbe aus Acryl auftragen und dann !WICHTIG! warten bis die Acrylfarbe trocken ist. Zuletzt solltest du dann noch ganz vorsichtig eine weitere Schicht Klarlack zum Schutz der Acrylfarbe darauf machen. Weil die Acrylfarbe sehr empfindlich ist und schnell abbröckelt ist bei Acrylfarbe als Nagellackerstatz die letzte Klarlackschicht am wichtigsten. Außerdem wäscht sich die Farbe beim Händewaschen direkt ab, weil sie Wasserlöslich ist. Ich hoffe ich konnte dir helfen. ^^

Ich glaube, dass es dann ziemlich lange dauert, bis die Farbe trocken ist und die Farbe wird sicherlich auch schnell absplittern. :D

Man könnte, aber das ist wahrscheinlich auf Dauer schädlich für die Nägel. Immerhin sind im Nagellack auch schützende und pflegende Substanzen.

na da bist du aber voll auf die Werbung reingefallen, ein Kunststoffschicht auf einem Körperteil schützt und pflegt auf keinen Fall.

2
@hedgehogger

Es ist anscheinend wissenschaftlich bewiesen, dass Nagellack gesund für die Nägel ist, da er sie schützt.

0

Ja, das geht, bröckelt nur enorm leicht ab ;). Nimm also lieber herkömmlichen Nagellack. 

Was möchtest Du wissen?