Kann man Kunsthaar glätten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dieses gekreppte Kunsthaar kannst du mit heissem Wasser glätten. Erhitze dir dazu Wasser in einem mittleren Topf und halte die Haarenden in dieses heisse Wasser. Wenn du die Zöpfe raus ziehst, wirst du sehen, dass die Haare jetzt glatt sind.

Also ich würde es nicht tun , weil es Kunsthaar ist und die schauen dann schrecklich aus wenn du es machst . Ich hatte mal Kunsthaar Extensions drinnen und die hab ich nach einer kurzen Zeit geglättet und dann waren die voll strähnig und sahen echt hesslich aus . Dann musste ich zum Friseur und der hat sie mir dann raus gemacht . Also nur bei Echthaar darf man die glätten .

Es kommt darauf an welches Kunsthaar eingeflochten wurde. Normales Kunsthaar würde unter der Hitze schmelzen, Thermofiberhaar kannst du auch mit dem Glätteisen bearbeiten.

Was möchtest Du wissen?