Kann man einen Maiskolben in der Mikrowelle machen

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das geht schon. Du gibst den Maiskolben in ein Mikrowellengeschirr mit Deckel (ich verwende Tupperbehälter). Dann schüttest Du Wasser bis etwa zur Hälfte der Höhe des Maiskolbens auf, etwas Zucker. Es dauert etwa10 Minuten, dann bissl Salz und Butter drauf. Kein Salz ins Wasser machen, das macht die Körner hart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gibt ne Sauerei. Ist wie bei Erbsen oder Pilzen usw..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte eig nichts passieren denke ich mal? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls Du Popcorn willst: nur zu. Ansonsten: lass es :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in einem mikrowellentauglichen gefäss mit genügend wasser darin kannst du einen maiskolben auch in der mikrowelle garen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Maiskolben kannst du ganz einfach in einem Wassertopf kochen. In der Microwelle fehlt das Wasser und das "Corn popped" dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?