Kann man ein Nebenfach an einer anderen Universität machen?

3 Antworten

Eigentlich verbieten die meisten Landeshochschulgesetze eine Immatrikulation an zwei Universitäten gleichzeitig. Aber die Studienberatung oder Studienzentral (oder wie immer das bei euch heißt:-)) kann dir sicher helfen, ob es noch eine andere Möglichkeit gibt.🤗

Das muss die Uni von Fall zu Fall entscheiden. Informiere dich am Besten mal bei deinem Fachstudienberater.

Du kannst das normalerweise auch an der Uni nachholen, an der du den Master machen willst. Also nebenher.

Die Uni, wo ich mein Master machen will, ist leider eine private Uni. Das heißt, ich müsste also dafür viel mehr bezahlen, als bei einer normalen Uni. Deshalb die Frage :) Ansonsten kostet der "Brückenkurs" 2500€ :O 

0

Kennt jemand eine Uni, an der ich - mit meinem Bachelor in Wirtschaftspsychologie (HS Fresenius) - den Master in Psychologie machen kann?

Hi, ich habe Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Fresenius studiert und dort meinen Bachelor gemacht. Kennt jemand eine staatliche Universität, an der ich jetzt trotzdem einen Master in Psychologie machen kann? Bei den Masterstudiengängen, die ich bisher gesehen habe, fehlten mir in LPs (z.B. in Statisik oder klinischer Psychologie).

Hat da jemand Erfahrungen? Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Bachelor Hauptfach oder Nebenfach?

Hey, ich wollt mal wissen, wo der Unterschied bei der Uni zwischen Haupt- und Nebenfach ist.

Weil bei der Uni Tübingen kann man sich nur für BWL als Nebenfach bewerben und das ist das was ich studieren will..

LG Ninuzz

...zur Frage

Kann man sich nach dem Bachelor in Erziehungswissenschaften/Pädagogik für den Masterstudiengang Psychologie einschreiben?

Hallo zusammen.

Wenn man im Studiengang "Erziehungswissenschaften" einen Bachelorabschluss erworben hat, berechtigt dieser dann auch zur Einschreibung in den Masterstudiengang Psychologie? Oder geht das nur mit einem Psychologie Bachelor?

Auf der Website mehrerer Unis habe ich dazu nur gelesen, dass ein Abschluss "in einem Bachelorstudiengang Psychologie oder in einem diesem verwandten Studiengang einer Hochschule" Voraussetzung ist. Aber was genau ein mit Psychologie Verwandter Studiengang ist, wird leider nirgends genauer erwähnt.

Und macht es einen Unterschied, wenn man seinen Bachelor an einer Pädagogischen Hochschule erworben hat, oder kann man hinterher grundsätzlich trotzdem einen Uni Master machen (zB. den EW Master an der Uni nach dem Bachelor an der PH).

Ich hoffe mir kann da jemand weiterhelfen.

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?