Kann man ein Bett so nutzen, dass es aussieht wie ein Sofa (KEIN SCHLAFSOFA!)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kaufts dir eine Tagesdecke (oder Wolldecke). Die Bettdecke legst du quer und rollst sie auf; dann legst du sie als Rückenlehne an die Wand. Das Kopfkissen füllt das fehlende Stück an der Wand auf. Über alles zusammen die Tagesdecke, vieleicht mit zwei, drei Cocktailkissen dekorieren, fertig.

Bei Bedarf zusätzliche Schaumstoffkeile (aus dem Baumarkt), einfach in ein Kopfkissenbezug gesteckt, zur Vergrößerung der Rückenlehne unterlegen ....

da gibt es doch von ikea diese eisenbetten die an einer langen seite ein hoches gitter habenals rückenlehne. man hat da eine tiefe sitzfläche und kann als rückenlehnen einen haufen kissen draufstellen. ich finde die dinger cool

warum holste dir nicht einfach eine Matratze und legst sie auf die couch, wenn du schlafen gehst und am Tag stellste dich einfach weg..

MrsNobody 
Fragesteller
 07.01.2010, 16:23

.....sieht doch doof aus oder? außerdem geht davon doch des sofa kaputt!

0