Kann man die Festplatte einfach in den neuen Laptop einbauen?

5 Antworten

Hallo hanno21,

Wenn die Komponente der zwei Lapis sich nicht wesentlich unterscheiden, dann kann es funktionieren. Doch, es ist auch möglich, dass Fehler auftreten können. Deshalb ist es immer emfehlenswert, das Betriebssystem neu zu installieren. Teste auch den Zustand der Platte mit einem Diagnosetool, damit du sicher bist, dass alles damit in Ordnung ist. Deine Daten zu sichern, würde ich auch emfehlen. 

MfG

Try it ;-)

Manchmal funktioniert es und manchmal nicht.
Sicher vorher aber deine Daten der "alten" Festplatte umbedingt noch, falls du Windows noch neu installieren musst.

Ich würde dir allerdings empfehlen das du dein neues Notebook komplett neu aufsetzt um wirklich ein stabiles System zu haben.

Es kommt auf den unterschiedlichen Chipsatz an, der in den Rechnern verbaut sein kann. Der/die entsprechende(n) Treiber müssen nicht zueinander kompatibel sein.

Im schlimmsten Fall wechselst du die Festplatte halt wieder. Im Normalfall geht das aber ohne Probleme.

Kann funktionieren, lediglich das Festplattenmapping kann manchmal Probleme bereiten, dann war's halt nix...

Was möchtest Du wissen?