Kann man auch mit Real Abschluss Pilot werden?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

ja 100%
nein 0%

4 Antworten

ja

Bei der Bundeswehr reicht die Mittlere Reife, die meisten Fluggesellschaften wie zum Beispiel die Lufthansa verlangen allerdings eine allgemeine Hochschulreife oder zumindest eine Fachhochschulreife.

Ich habe zwar auch schon mal gehört, dass man sich nur mit mittlerer Reife plus abgeschlossener Berufsausbildung zum Verkehrspiloten ausbilden lassen kann, allerdings kenne ich keine Fluggesellschaft, bei der das geht. Ich habe mehrere kommerzielle Piloten in meinem Bekanntenkreis und bei denen war das Abitur Voraussetzung.

auch wenn es vielleicht theoretisch möglich sein kann auch ohne Abitur Pilot zu werden muss man sich einfach mal überlegen, dass das ein sehr angesehener und gut bezahlter Beruf ist, für den entsprehend hohe Anforderungen gelten und sehr viele Bewerber auf sehr wenige Stellen kommen.
Wenn man jetzt also Airline ist und eine Menge Leute sich um den Job bewerben, wovon sicherlich 90% oder mehr Abitur oder Fachabitur haben, wieso sollte man sich dann mit einem drittklassigen Bewerber zufrieden geben, der nur die Mittlere Reife hat?

Die Chancen sind dann zwar vielleicht theoretisch vorhanden, praktisch aber bestenfalls minimal

ja

Aber nicht mit einer 3, 4, 5 oder 6 in Englisch

ja

Wer Berufs-Flugzeugführer werden möchte, braucht mindestens den Realschulabschluss und eine abgeschlossene Ausbildung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ari11111111491 
Fragesteller
 27.05.2024, 01:51

Also um Airline Pilot zuwerden reicht auch Realabschluss?

0
TheObserver2024  27.05.2024, 01:51
@Ari11111111491

Wer Berufs-Flugzeugführer werden möchte, braucht mindestens den Realschulabschluss und eine abgeschlossene Ausbildung.

0