kann man als konfispruch seinen taufspruch nehmen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm ruhig Deinen Taufspruch, wenn er Dir gefällt. Es ist Dein Spruch!

Wenn Du ihn gut findest, kannst Du ihn Dir von Deinem Pastor oder Deiner Pfarrerin zur Konfirmation wünschen, das ist sehr gut, wenn der Spruch Dein ganzes Leben dann begleitet. Mein Spruch begleitet mich schon viele JAHRE. Er gibt mir immer Trost! Alles Gute für Dich!

Klar, kannst Du, wenn er denn passt. Soll ja der richtige sein udn Du kannst nicht einen anderen nehmen, nur weil Deinen Eltern den auch schon toll fanden.

mein taufspruch hat unser damaliger pfarrer ausgesucht!

0

Natürlich kannst du ihn nehmen.