Kann jemand Männerhosengrösse bei Zara erklären?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Kombination von zwei Zahlen stammt eigentlich von Jeanshosen und gibt, wie Du schon sagst, die Bundweite und Länge in Inch, bzw. Zoll an.

Normalerweise gibt man aber eben die Nr. der Konfektionsgröße, die bei Herren aber eher 48-64 wäre (Normal, selten 44-74).

Da die Angaben von Zara nicht dazu passen vermute ich, dass es sich dabei NUR um die Bundweite (oder Länge?) handelt, wie bei Jeans, und die Länge weggelassen wird. Es kommt vor, dass einige Hersteller und Firmen quasi nur eine Bundweite mit einer Länge kombinieren, wie bei der normalen Konfektionsgröße auch! Das spart Kosten, weil man nicht so viele Varianten herstellen und auf Lager haben muss.

Bei den Konfektionsgrößen gibt es sowohl für Damen, als auch Herren jeweils noch drei weitere Reihen, neben der normalen, die aber nicht immer angeboten werden. Bei Jeans gibt es aber im idealen Fall noch mehr Kombinationen zu jeder Bundweite und Zara scheint sich das zu sparen!

Das sind Konfektionsgrößen! Der eine gibt sie halt so an und wieder ein anderer die Internationalen wie XS, S, usw.

Aber das sind Frauengrößen. Bei Männern geht das erst ab Konfektionsgröße 44 los. Meist sogar erst ab 48

Bei Hosen wird meist auch die Weite und Länge angegeben. Wie in Deinem Beispiel 28/30

Zara Hosen haben leider sowieso ne echt magere Quality. Schau dich mal bei LFDY rum falls du Jogger brauchst.

Woher ich das weiß:Beruf – Founder einer Streetwear Mode Brand.

Suche skinny jeans

0

Was möchtest Du wissen?