Kann ich trotz einer Abschlussprüfungsnote von 6 in Bwr bestehen mit Jahresfortgangsnote von 4 (Bayern)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Direkt durchfallen tust du nicht, aber BWR ist schon wichtig, wenn man sich irgendwo bewirbt. Vielleicht kriegst du da also doch noch was hin. Wäre nicht schlecht.

Viel Erfolg. :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ImCheshireKitty
26.06.2016, 21:43

Danke, aber ehrlich gesagt, brauche ich BWR wirklich im späterem leben nicht, da ich danach noch mein Abitur ab nächstem Jahr mache und dann auch studieren gehe :D

0

Nein, deine Zeugnisnote liegt dann bei 5, Hast dann die Möglichkeit in die mündliche zu gehen. 

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jahresfortgang : 4 

Abschlussprüfung : 6 

Zeugnis = 5 

Du fällst also nicht durch solange es deine einzige 5 am Ende ist.

Deinen Schnitt versaut es dir trotzdem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ImCheshireKitty
26.06.2016, 21:39

Ok ein Glück, denn eine Freundin meinte dass man bei der Schriftlichen dann sofort durchfällt falls man eben die 6 in einem hauptfach bekommt :D

1

Was möchtest Du wissen?