Kann ich einfach das Rennrad fahren anfangen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du ein rennrad hast, kannst du anfangen.

mein persönlicher tipp: falls du noch keines hast, hol dir lieber einen sportscrosser. damit kannst du auch mal über einen halbwegs ausgebauten Waldweg bügeln und bist trotzdem schnell unterwegs...außerdem ist ein guter sportscrosser deutlich billiger, als ein mittelmässiges rennrad...

meine schwester hat son gerät. fährt sich fast so gut wie das rennrad... und je nach lenkergeometrie auch etwas bequemer, als ein rennrad...

lg, Tessa

Jeder fängt mal an.

Jedoch macht ein Rennrad noch keinen guten Rennradfahrer.

Wer auf Tempo und spritzig über den Berg kommen will, kommt um ein radspezifisches Krafttraining nicht drumherum.

Wichtig ist das Training folgender Muskelgruppen:

Beinstrecker

Beinbeuger

Waden

Brust

Rücken

Bauch

Trizeps

Um Deinen Trainingsfortschritt bewerten zu können, solltest Du Deine Trainings protokollieren.

Ich notiere mir zum Beispiel:

Datum

Aktivität

Angaben zur Belastung (z. B. Tretwiderstand oder Ergometerprogramm)

Gesamtdauer

GA1-Anteil

GA2-Anteil

EB-Anteil

HFavr

HFmax

Bemerkungen

Interessant ist die Langfristbetrachtung vergleichbarer Trainingseinheiten.

Ich schreibe mir alles in eine selbstgestrickte Datenbank, in der ich nach unterschiedlichsten Kriterien filtern und auswerten kann.

Günter


Ich habe schon Leute mit doppelt so vielen Kilos auf Rennrädern gesehen. Das ist also kein Problem.

Du kannst jederzeit anfangen, auch ohne großes Training davor. Fahr ein bisschen in deiner Gegend rum und such Dir ne kleine Tour zwischen 15 und vielleicht 30km. Darf gerne auch landschaftlich schön sein.

Die fährst Du jetzt regelmäßig und wenn Du merkst, Du wirst schneller, suchst Du Dir ne größere Tour und versuchst da besser zu werden.

Oft merkt man das auch an der Art, wie man an Hügeln raufkommt.

Hää als ob die nur 74 kg wiegt?

https://youtu.be/ZaU3I6FqJ4E

Bei ca 5 min stellt die sich auf die Waage und wiegt „nur“ 74.. die sieht doch aus wie mindestens 85 kg 😂? Oder? Warum ist das so?
Ps keine Ahnung  hab grad keine anderen Hobbys xD

...zur Frage

ist das Rennrad http://www.fahrrad-xxl.de/focus-culebro-sl-4-0 gut geeignet für Anfänger?

Ich bin 7 Jahre lang Mountainbike gefahren und möchte jetzt mit dem Rennrad fahren anfangen. Ist das oben genannte Rad gut für Anfänger ?

...zur Frage

Wie mit Rennrad fahren anfangen?

ich möchte anfangen rennrad zu fahren. Allerdings habe ich wirklich nur sehr sehr geringe kentnisse davon.

Wie stelle ich überhaupt fest welche größe für mich richtig ist ?

Was kommen auf mich für Kosten an nötiger kleidung und so weiter. ich habe mich da so etwas in die stevens carbon räder verguckt. Oder ist das nichts für mich ?

Auf was muss ich achten ?

Was brauche ich sonst noch so, wie kleidung etc ?

Grundlegende Dinge, wie z.B. wie fährt man überhaupt "richtig" ?

Das ist alles sehr allgemein. ich bin selber 17 Jahre alt, 176cm groß, wie 63kg und eine schritthöhe von 82 cm. (wenn das von belang ist) und wäre wirklich dafür bereit mein gespartes zu investieren.

...zur Frage

Rennrad zum täglichen Gebrauch?!

Ich habe ein altes Rennrad und weiß nicht, ob es sich eignet, mit einem Rennrad in der Stadt zu fahren, also Bürgersteig hoch und runter und so.. Kann da was passieren?

...zur Frage

Rennrad fahren auf der Straße, ist das verboten oder mein gutes Recht?

Hi!

Ich bin mir unsicher, wie es von der rechtlichen Seite mit dem Rennrad fahren auf der Straße aussieht. Ist es verboten, erlaubt, oder muss man auf bestimmte zeichen achten?

Danke

...zur Frage

Gebrauchtes rennrad oder neu und wie vieviele kilo sind schwer für ein rennrad?

Ich bin ein einsteiger und fahre seit kürzesten rennrad. Bisher habe ich mir das rennrad von meinem nachbar aisgeborgt und möchte mir aber selber eins kaufen da ich den sport cool finde und ihn weiter ausführen möchte. Jetzt bin ich gerade dabei auf willhaben zu schauen da ich erst 14 bin und es nicht all zu teuer sein sollte doch ich frage mich schon langsam ob sich ein gebrauchtes rad um 600 euro auszahlt oder ob ich gleich ein neues um 800 kaufen soll. Außerdem weiß ich nicht ob über neun kilo schwere räder schwer sind oder normal (Karbon ist zu teuer... Darum so 'viel' Gewicht.

Lg:alex

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?