Kann ich eine 3D-Brille aus dem Cinestar auch in beliebigen anderen Kinos für 3D-Filme verwenden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist so: Die Technoligie ist überall die selbe (Polarisationsgefilterte Projektion). Aber: Die Anordnung der Filter der Brille kann variieren und dann funktioniert eine falsche Brille nicht.

Das Problem bei deiner eigenen Brille könnte sein, das dort leichte Kratzer oder Fingerabdrücke(Fettfinger) drauf sein könnten und dann funktioniert der 3D Effekt nicht mehr richtig. Daher würde ich ne neue Brille nehmen. Solltest Du in ein CinemaxX Kino gehen, da ist die Brille im Eintrittspreis enthalten

Klar. 3D ist 3D. Ganz egal von welchem Projektor aus das Format ausgestrahlt wird. Aber den Ticketpreis für einen 3D Film musst du trotzdem zahlen.

Ja, aber zahlen musstest du fuer die Brille trotzdem, da der Preis im Ticket mitberechnet wurde.

Was möchtest Du wissen?