kaltenthal "um himmels willen"

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Die niederbayerische Hauptstadt Landshut dient als Kulisse für die Stadt Kaltenthal. Die Außenaufnahmen des Kaltenthaler Rathauses, sowie die meisten Innenaufnahmen (bis auf Wöllers Büro) werden im Landshuter Rathaus gedreht. Bei Wöllers Büro handelt es sich um eine Studiokulisse. Anfangs wurden die Innenaufnahmen im Neuen Münchener Rathaus gedreht. Die Außenaufnahmen des Polizeirevieres werden vor einem Haus an der Martinskirche aufgenommen. Als Pfarrkirche der Kaltenthaler Kirchengemeinde fungiert die Jodokskirche. Das Kloster Kaltenthal ist das Schloss Niederaichbach. Die Villa, in der Herr Wöller wohnt, ist ein Privatgebäude, dessen Standort auf Wunsch des Besitzers nicht genannt wird. Die Gaststätte Zum Ochsen ist meistens das Wirtshaus im Schlachthof in München, wo auch die Kabarettserie Ottis Schlachthof bis zu ihrer Einstellung am 23. November 2012 gedreht wurde. Teilweise war es auch der Gasthof Zur Post in Benediktbeuern und der Hörhammerbräu in Dachau. Das Büro der Mutter Oberin befindet sich im 3. Obergeschoss des Literaturhauses München. Beim Kaltenthaler Bahnhof handelt es sich um den von Kochel am See. Die Pater-Rupert-Mayer-Schulen in Pullach dienen als Kulisse für die Schulaufnahmen." (quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Um_Himmels_Willen)

PS3erBMW 03.02.2013, 06:17

hulhlhlu

0

Was möchtest Du wissen?