Jugendsprache...Warum?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil sie sich dadurch cool fühlen und durch den Einfluss anderer Kinder die diese Sprache ebenfalls benutzen. Ursprünglich kommen die meisten Bezeichnungen aus Amerika und weil die Jungs aus Deutschland hart sein wollten haben sie auch angefangen so zu reden.

damit wir ,,alten" nicht all ihre geheimnisse rauskriegen ;)) mein sohn quatsch auch diese sprache mit mir und diese begriffe könnten mittlerweile echt ein eigenes wörterbuch füllen :))

Ich bin 16 und rede soweit eigentlich ganz normal. Ich kann es nicht leiden, wenn da manche so "komisch" reden. Du weißt schon so "alta, chillen,...". Die fühlen sich da irgendwie cool oder so.

Was möchtest Du wissen?