Jedi Fallen Order Kampfsystem?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Komplett eigenes Spielgefühl 75%
Ist ähnlich wie bei Dark Souls 25%
Ist ähnlich wie bei Force Unleashed 0%
Ähnlich wie ein anderes Spiel: ...... 0%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Komplett eigenes Spielgefühl

Was genau magst du am Kampfsystem von Dark Souls und Force Unleashed nicht? Weil mir fällt spontan dann garkein Spiel ein das dir gefallen würde wenn ich das nach meiner Begriffsdefinition auslege.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit über 20 Jahren Hobby.

Ich hatte als es angekündigt wurde gehofft es wird ähnlich wie bei Jedi Knight. Darksouls hat ja ein recht universelles Kampfsystem. Wo man auf dem Gegner erstmal den Fokus setzen muss und dann mit verschiedenen Angruffen und blocks arbeitet.

Wo es mir sehr gut gefallen hat war bei den Helden in den neuen Battlefront teilen. Man musste selber "Zielen" und mit den Richtungstasten bestimmen ob man von rechts, links oben etc angreift. Jedi Knight hat das damals am besten gemacht.
Andere Beispiele sind hier Mount & Blades oder Kingdome Come.

0
@Marvinbvb09

dann gefällts dir nicht. Das aufschalten auf Charaktere (übrigens bei dark souls nicht pflicht) ist fast schon essentiel um kampf in diesen kamerapositionen gut aussehen zulassen und ist halt wesentlich weniger clunky als deine genannten Beispiele (die ich auch alle gespielt habe).

0
@Eromzak

Ok danke für deine Antwort. Ich werde dann wohl etwas abwarten bis ich vielleicht mal die Möglichkeit habe es irgendwo selber mal anzuspielen.

0

Ich kenne leider weder Dark Souls und Force Unleashed nicht.

Ich spiele aber Jedi Fallen Order. Und kann dazu folgendes sagen: Es ist sehr stark auf Taktik ausgelegt und dass man gegnerspezifisch Vorgeht mit seinen verschiedenen Fähigkeiten, was teilweise sehr schwierig ist, da die Gegnergruppen oft aus verschiedenen Gegnertypen bestehen (zur richtigen Zeit kontern oder ausweichen und je nach Gegner und Angriff Jedifähigkeiten einsetzten). Allgemein finde ich den Schwierigkeitsgrad eher hoch und es wird vor allem in engen Gebieten schnell unübersichtlich.

Grundsätzlich finde ich es aber ein sehr gelungenes Spiel

Das Klingt sehr nach Dark Souls. Wie es es denn sonst beim Gameplay ? machen die Kämpfe die meiste Spielzeit aus oder gibt es auch Rätsel oder ähnliches ?

0
@Marvinbvb09

Ich würde sagen, es gibt eine gute Balance zwischen Kampf-, Geschicklichkeits- und Rätselaufgaben mit je rund einem Drittel an der Spielzeit.

Die Rätsel finde ich sehr gut. Kampf- und Geschicklichkeit beides gut.

1
Komplett eigenes Spielgefühl

Ich kenn leider nur die Dark Souls Reihe bzw Souls Like Game und habe jetzt Force Unleashed leider noch nicht gespielt, aber ich muss sagen es hat was von einem Souls Like Game.

Ich finde aber durch die ganzen Variationen was die Moves im Kampf angeht und den Nutzen von der Macht, dem Lichtschwert und deinem kleinen Roboter Helfer im Kampf hat das was ganz eigenes.

Was möchtest Du wissen?