Ist in "Red Bull" Bullensperma drin?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das stimmt nicht, ansonsten wäre Red Bull schon in vielen Ländern verboten worden. Der Mythos kommt wahrscheinlich daher, dass Taurin ursprünglich aus der Gallen-Blase eines Ochsen entnommen wurde.

Hallo,

also ich kann dir mit bestem Wissen und Gewissen sagen dass Taurin kein Bullensperma ist sondern eine chemische Verbindung ist die auch vom Menschen selbst gebildet werden kann (wird aus einer Aminosäure gemacht --> eine Aminosäure ist das woraus Proteine bestehen ^^) Wenn du dich genauer über Taurin informieren willst das steht alles in Wikipedia (wir habens auf der Uni gelernt also wird es schon stimmen =)

Taurin wurde 1827 erstmals von den Chemikern Leopold Gmelin und Friedrich Tiedemann aus der Galle von Ochsen gewonnen

Du solltest noch erwähnen, dass du diesen Text von Wikipedia zitiert hast.

0
@Tilex

wieso? reicht doch so als Antwort vollkommen aus... wer mehr wissen möchte muss schon selber googeln.

0

Was möchtest Du wissen?