Ist in "Red Bull" Bullensperma drin?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das stimmt nicht, ansonsten wäre Red Bull schon in vielen Ländern verboten worden. Der Mythos kommt wahrscheinlich daher, dass Taurin ursprünglich aus der Gallen-Blase eines Ochsen entnommen wurde.

Hallo,

also ich kann dir mit bestem Wissen und Gewissen sagen dass Taurin kein Bullensperma ist sondern eine chemische Verbindung ist die auch vom Menschen selbst gebildet werden kann (wird aus einer Aminosäure gemacht --> eine Aminosäure ist das woraus Proteine bestehen ^^) Wenn du dich genauer über Taurin informieren willst das steht alles in Wikipedia (wir habens auf der Uni gelernt also wird es schon stimmen =)

Na, denn lasst es euch schmecken. Die einzigen die davon profitieren, sind die herstellende und vertreibende Industrie.

Häää..

ich dachte das wäre von den oxen die eier xD

aber jaaa das stimmt iwie soo in der richtung xD

hat meine Biolehrerin gesagt ^^ xd

Was möchtest Du wissen?