Ist es sehr umständlich, die Fahrzeugpapiere für ein 50ccm Quad zu beantragen? Auf welches Amt muss man?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Unbedenklichkeits Bescheinigung bei der Polizei oder Bürgerservice holen,das sie nicht geklaut ist.

Dann die Ersatz Papiere direkt über den Hersteller beantragen.oder aber über den Händler probieren.

Wen das nicht möglich ist,aus irgendwelche Gründe,dann mit allen möglichen Daten Blätter und mit der Unbedenklichkeits Bescheinigung zu Tüv und eine Einzel Abnahme machen lassen.

Kostet aber Ca,100-150€

Am besten für den TÜV eine Kopie von den Papieren,von einer baugleichen Quad.somit kann der TÜV alle technischen Daten übernehmen.

Oder probiere es hier einmal.

http://www.sandforth-motor-group.de/faq/56-fahrzeugpapiere/108-ersatzbetriebserlaubnis.html

Gruß

Was möchtest Du wissen?