ist es normal, dass die augen morgens kleiner aussehen als mittags und abends?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach dem Aufstehen braucht auch der Körper seine Zeit - die Augen waren die ganze Nacht geschlossen und müssen sich erstmal wieder an den Lichteinfall, Farbe und Entfernungen einstellen. :D LG Aiko

Ja klar! Der körper erholt sich immer noch und muss dann erstmal in bewegung kommen! Hingegen das Gehirn bringt alles dazu! 

LG :3

Was möchtest Du wissen?