Ist es für das Mauerwerk schädlich, wenn man es im Rohbau stehen lässt und nicht verputzt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

der Schlagregen wird von den Ziegeln aufgenommen.
Die Mauer säuft von Außen ab

Es ist also sinnvoll einen Putz drauf zu machen, oder?

0

Nicht immer, nur wenn die Steine sehr saugfähig sind.

1
@Machtnix53

Ich denke dass es Ziegel mit vertikalen Löchern sind.
Es kann deshalb sein dass die mit Wasser volllaufen.
Kommt dann der Frost werden sie zerbröselt

0

vielen Dank fürs Sternchen ;-)

0

Das hängt von den Steinen ab. Bei gut gebrannten Ziegeln ist es kein Problem. Es gibt viele unverputzte Häuser mit Sichtmauerwerk, als Fachwerk oder massiv.

Wenn aber bei der Wahl der Steine Putz geplant ist, kann es schaden, es unverputzt zu lassen.

Was möchtest Du wissen?