Ist ein zebra weiß mit schwarzen streifen oder schwarz mit weißen streifen?

Support

Hallo matchello,

welchen Rat suchst Du? gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Wenn du mit der Community chatten möchtest, kannst du das im Forum tun: www.gutefrage.net/forum. Ich möchte Dich deshalb bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und / oder Antworten zu beachten. Vielleicht schaust Du diesbezüglich auch noch mal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy Vielen Dank für Dein Verständnis. Und viele Grüße, Ted vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

Das Zebra ist ist weiß und hat schwarze Streifen. Das "Urzebra" war bräunlich und hatte ebenso schwarze Streifen...

Grundsätzlich sind Zebras SCHWARZ. Warum ich das sage? Ganz einfach: Man geht hier grundsätzlich von der Hautfarbe des Tieres aus. Diese ist bei Zebras schwarz. Im Laufe der Evolution entwickelten sich die Farbpigmente der Haarwurzeln zurück und es bildeten sich weisse Streifen. Hätte ein Zebra eine weisse Haut, gäbe es für diese Spezies in Afrika keine Überlebenschance. Grund: Die Farbpigmente in der Haut stellen sich wie ein Fächer intracutan auf und schützen so das darunterliegende Gewebe von schädigenden Einflüssen die schwerwiegende Erkrankungen mit sich führen (Ekzeme, Hautkrebs, Sonnenbrand...). Wäre es so, dass die Hautpigmentierung weiss wäre, hiesse die Musterung des Zebras Tigerschimmel, ein Farbschlag, der bei Pferden vorkommt.

Ist zwar eine doofe Frage (sorry), aber ein Zebra ist tatsächlich schwarz mit weißen Streifen. Das ist ein Klassiker in allen "Unnützes Wissen"-Sammlungen

Wieso das? Die Hautfarbe ist zwar schwarz, aber der Weißanteil ist größer und Eisbären haben auch schwarze Haut und gelten als weiß.

0
@malokki

Wie gesagt, so steht es jedenfalls in allen "Unnützes Wissen"-Sammlungen drin. Aber gut, da steht auch drin, dass das Quaken der Ente kein Echo erzeugt, was Quatsch ist ;-)

0

Was möchtest Du wissen?