Ist ein 8mm großer Nierenstein eher klein oder groß?

3 Antworten

8mm ist nicht so gross. Wichtiger ist, wie du ihn los wirst. Versuchs mal damit. sehr viel trinken und dann die Treppe runter hopsen. Viele freut's Bier wird als besonders geeignet empfohlen. Aber bitte nur wenn du zu Hause bleiben kannst.Gepinkelt wird dann durch ein Sieb damit du weisst ob der Stein draussen ist. Manchmal sieht es aus wie Sand weil der Stein sich aufgelöst hat.

Die Größe der Steine ist sehr unterschiedlich. Manche erreichen lediglich Stecknadelkopfgröße. Andere dagegen füllen beinahe das gesamte Nierenbecken aus. Solange die Nierensteine sich in den Nieren aufhalten und keine harnableitenden Harnwege verschließen, bleiben die gefürchteten unerträglichen Schmerzen aus. In dem Moment aber, in dem sie in die Harnleiter rutschen, können sie den Patienten weit über seine Schmerzgrenze hinaus quälen.

Der ist groß genug um höllische Schmerzen zu bereiten. ich hatte schon kleinere aber auch mal einen mit 22mm Durchmesser. Der wurde durch eine OP entfernt. Ohne schneiden der wurde durch den Penis rausgeholt. Hurra!!!

Was möchtest Du wissen?