Ist die Inhaltsangabe und die Bewertung so ok? Bitte um konstruktive Kritik

1 Antwort

Komma zwischen "Murail" und "erschienen", zwischen "ziehen" und "um", zwischen "Versuch" und "bei" und zwischen "wohnen" und "in", zwischen "Emmanuel" und "der" (ebenso nach Enzo und Corentin)

Dann heisst's "handeln von". Statt "Barnabé, Simpel genannt, 22 Jahre alt", schreibst du doch besser "Der 22-jährige Barnabé, von seinen Freunden Simpel genannt, ..." Man schreibt "eines Dreijährigen". Es ist nicht ganz klar, wer genau in der WG wohnt, wenn's vier Leute sind, muss Aria auch dort wohnen, aber das sagst du eigentlich gar nicht. Sonst ist die Zusammenfassung sprachlich ganz ok.

Inhaltlich find ich den Text aber nicht so toll geraten. Wer in der WG wohnt, ist für die Hauptgeschichte glaub ich gar nicht relevant, ich hab nicht so ganz verstanden, was Zahra und Colbert so alles machen. Auch deine Bewertung fällt eher oberflächlich aus. Vielleicht fallen dir Punkte ein, die das Buch wirklich besonders machen (fast überall gibt's "Neues und Spannendes") oder Punkte, die dich eher stören.

Vielen Dank!!!!! Ich werde diese Punkte noch einmal durch gehen.

0

Vielen Dank!!!!! Ich werde diese Punkte noch einmal durch gehen.

0

Was möchtest Du wissen?