Ist der "Mew-Glitch" aus Pokémon gewollt oder nicht?

2 Antworten

Ich gehe nicht davon aus, dass es ein Bug ist.

Auch das MissingNo war ansich ja kein verworfenes Pokemon, sondern ein Platzhalter für den Algorithmus, der errechnet in welcher Route welches Pokeman auftaucht.

Falls da was schief läuft und die Nummer im Pokedex aus dem Algorithmus 0 oder höher als 151 war kam das MissingNo, so wurde verhindert, dass das ganze Spiel gleich abschmiert!

MfG Toerser

Ich gehe nicht davon aus, dass es wirklich absichtlich als Easteregg eingebaut wurde. Mew hätte es warscheinlich ins Spiel schaffen sollen (wie MissingNo, das war ja auch ursprünglich als Pokémon geplant) konnte aber nicht fertig gestellt werden. Die Sachen wieder zu entfernen war damals nicht so einfach und deshalb wurde es an Stellen geschafft die warscheinlich niemand hätte finden sollen! Es gibt auch einige coole Sachen zu finden wenn du einen Wallhack drin hast, das sind auch Relikte aus alten Entwicklungsstadien

Was möchtest Du wissen?