Ist der Kaktus verfault?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So wie du das schilderst und er auf dem Bild aussieht, denke ich der ist hin. Bei vielen Kakteen verfaulen die Wurzeln recht schnell, wenn man zu viel gießt oder sie längere Zeit Staunässe ausgesetzt sind. Nachdem die Wurzeln abgestroben sind, fängt auch der Rest an matschig zu werden und zu verotten.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emr4h
16.07.2017, 20:19

ich kann sie noch aber retten laut google, indem ich die verfaulte Stelle abschneide und es 6 Wochen lang aufm Vogelsand hinsetze

0

Was möchtest Du wissen?