Ist der Horror Film Saw schlimm?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, mir persönlich hat der Film überhaupt nicht gefallen. Nach einer viertel Stunde habe ich ihn ausgemacht und wieder zurück in die Videothek gebracht. Aber nicht weil er mir zu Brutal war, sondern einfach Schlichtweg blöd! Ein Film ohne Sinn und Verstand. Wenn Du auf Sinnloses Gemetzel stehst, ist dass evtl. ein Film für Dich. Ist halt Geschmackssache.

Ja ich mag keine Filme wo die einfach nur sterben. Das ist nur sinnlos.

0

Ist wohl eher so, dass der Film nicht verstanden wurde. Es ist doch nicht sinnlos.!? Aber meinetwegen, nächstes Mal den Film bitte zu Ende sehn (;

0

Wow, diese verschiedenen Meinungen über diesen Film sind meiner Meinung nach am brutalsten. Ich dachte immer in diesem Film wird nur hirnlos abgeschlachtet, aber in Wirklichkeit steckt ein geniales Konzept dahinter! Dieser Film ist genial! Ich habe bis jetzt nur den ersten Teil gesehen, aber dieses Ende, ich bin begeistert. Ich mag normalerweise keine Horrorfilme, aber saw (Teil 1) hat wenigstens einen Sinn. Ich verstehe den Psycho einfach. Nicht falsch verstehen, ich verstehe ihn natürlich nicht, aber ich kann es nachvollziehen, ich kann mitfühlen.

Außerdem hatte ich immer gedacht, dass die Stelle mit dem Bein voll krass ist, dabei geht das total schnell und man sieht gar nichts.

Was mich ein bisschen verstört hat war der Tod meines Lieblingsschauspielers Michael Emerson. Wegen ihm habe ich mir den Film überhaupt angesehen. Aber dass sich am Ende dann herausgestellt hat, dass er........ich werde nicht spoilern.

Ich finde dass in diesem Film mehr Genialität als Brutaliät liegt!!!

klar der film ist brutal aber vorausehbar. fast jeder stirbt. wenn man kein problem mit blut oder so hat dann kann er auch sehr schnell langweilig werden da halt die ganze zeit irgentwer gefoltert wird. siehst aber solche filme gerne würde ich ihn dir empfehlen.

Für einen Mainstream-Hollywood-Kino-Horror für den Massengeschmack ist "Saw" schon harter Tobak, aber verglichen mit dem, was teilweise aus dem Underground, vorzugsweise auch aus Asien kommt ist Saw eher eine Lachnummer.

Naja ich hab so gut wie jeden Horrorfilm gesehen und der erste Teil von Saw ist im Grunde relativ harmlos. Du kannst ihn dir bedenkenlos anschauen wenn du mich fragst.

Ja aber ich mag nicht so Scenen wo die Köpfe fliegen.

0
@WeedBeat

Kein Sorge, bei Saw 1 fliegen keine Köpfe, im Verhältnis zu richtigen Torture oder Slasher/Splatterfilmen gibt es fast keine Szenen mit Blut oder abgetrennten Körperteilen. Lediglich ein Bein sägt sich der eine ab, das war es auch schon fast an blutigen Szenen im Film.

0

Was möchtest Du wissen?