Ist der Beruf Architekt ein kaufmännischer Beruf?

4 Antworten

Kreativ, technisch...an kaufmännisch denke ich da echt als Letztes.

Nein ein "kreativer", wobei Frisör ebenfalls einer ist ;-)

Architekten sind Freiberufler, meines Wissens nach.

Was muss ein architekt alles machen? welche aufgaben hat er?

ich interessiere mich für den beruf architektur aber was genau muss ein architekt machen?

welche aufgaben hat er genau?

 

Danke im vorraus!:)

...zur Frage

Lohnt sich ein Wirtschaftsgymnasium um Architektur zu studieren?

"Das erreichte Berufsziel reicht bei ehemaligen Absolventen des Wirtschaftsgymnasiums von Architektur über Medizin, Sozialwissenschaften und Sprachwissenschaften bis hin zu den Wirtschaftswissenschaften oder einer Ausbildung in der Wirtschaft." Der Teil irritiert mich, da Architekt kein kaufmännischer Beruf ist...

...zur Frage

Architekt - Innenarchitekt oder etwas ganz anderes?

Hallo :) ich bin in letzter Zeit mal wieder richtig am nachdenken, ob ich mit dem Beruf Architekt bzw. Innenarchitekt wirklich Zukunftschancen habe oder ob es besser wäre, etwas anderes zu wählen. Viele sagen, dass dieser Beruf nicht wirklich rosige Chancen hat und ich möchte dadurch nicht irgendwann auf der Straße landen ^^ also wie sieht es aus mit der Zukunft als Architekt bzw Innenarchitekt? Und was hat eine bessere Zukunft Architekt oder Innenarchitekt? Lg Nikki

...zur Frage

Ist bauzeichner ein sicherer beruf?

hey ich intressiere mich total für den beruf bauzeichner nur würde ich gerne wissen ob es ein beruf mit zukunft ist sprich ob ich auch einen festen arbeitsplatz habe oder kann ich den total schnell verlieren ( in 10-15 Jahren)

oder soll ich mich lieber für eine andere Ausbildung entscheiden wie zb. Mechatroniker oder Elektroniker

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?