Ist "Attack on Titan" ein yaoi anime?

9 Antworten

Nein, "Attack on Titan" ist nicht mal annähernd ein Yaoi. Es gibt zwar homosexuelle Charaktere, davon merkt man allerdings kaum etwas, wenn man nicht extrem darauf achtet...

Eigentlich sind in dem Anime beziehungsweise Manga nicht einmal wirklich Anspielungen enthalten, wenn man nicht gerade ein totaler Fujoshi ist und darauf übermäßig achtet...dann kann man da auch etwas reininterpretieren.

Bis jetzt ist nichts von beidem in Shingeki no Kyojin/Attack on Titan enthalten. Wer weis was die 2. Staffel bringen wird :D Kappa

Lg Tobi

Es gibt eine Homosexuelle, weibliche Figur und eine männliche, jedoch merkt man davon im Anime recht wenig. Höchstens mal eine kleine Anspielung, aber mehr auch nicht.

Darf ich fragen, wer der männliche homosexuelle Charakter ist?^^

Ich habe nur mal gehört, dass Hajime Isayama gesagt hätte, Eren und Reiner wären schwul, allerdings verbreiten sich im Fandom ja auch sehr schnell Falschinformationen.^^

0
@HanjiZoe801

Marco Bott ist bestätigt schwul. Dies lies Hajime Isayama auf Twitter offiziell verlauten. Von Reiner und/oder Eren habe ich diesbezüglich nichts mitbekommen.

0

Was möchtest Du wissen?