Industriekaufmann - Projektarbeit Vertrieb

1 Antwort

was mir bei meiner Prüfung (2008) aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass die Prüfer immer ganz heiß auf eigentlich unsinnige Interna sind, sprich z. B. mit welchem Programm ihr arbeitet, ob es irgendwelche Neuigkeiten aus dem Unternehmen gibt, etc.

die haben bei mir allesamt Dinge gefragt, die nicht direkt mit der Arbeit zusammenhingen, sondern eher mit Belanglosigkeiten aus dem Unternehmen

die ganze Sache ist total easy....du kannst auch einfach einen ganz normalen Fall aus dem Vertrieb nehmen. Das Thema ist denen Jacke wie Hose - ob nun kompliziert oder nicht - nur du musst es gut erklären können und dich damit auskennen.

Viel Erfolg :-) Selbst ich als damals absoluter Oberdepp hatte 96 Punkte

erstmal danke für deine Antwort. Es geht mir in erster Linie darum dem Vertriebsleiter ein oder mehrere Themen für meine Projektarbeit vorzuschlagen und wenn der das Thema gut finden kann ich dann auch im Vertrieb meine Projektarbeit machen.

0

Mündliche Prüfung Industriekaufmann (Präsentation und Fachgespräch! Thema wurde nur auf Auflage genehmigt!?

Hi Leute,

ich absolviere gerade eine Ausbildung als Industriekaufmann. Habe nun am Mittwoch meine mündliche Prüfung (Präsentation und Fachgespräch).

Mein Einsatzgebiet ist: Beschaffung und Bevorratung (Thema: Bestellvorgang von Produktionsmitteln)

Allerdings kam der Antrag auf Genehmigung der betrieblichen Fachaufgabe nur unter Auflage genehmigt zurück. Begründung: Prozessbeschreibung beachten! WIESO?? Was hat das zu bedeuten? Liegt es an meiner Kurzbeschreibung?

Als Kurzbeschreibung der Fachaufgabe habe ich: Bedarfsmeldung --> Bestellvorgang --> Wareneingangskontrolle --> Rechnungsprüfung

Meinen 5-seitigen Report habe ich auch gegliedert nach 8 Punkten: Vorstellung der Firma --> Unsere Bestandslisten --> Lieferantenauswahl --> Angebotsvergleich --> Auslösen der Bestellung --> Kontrolle der AB --> Wareneingangskontrolle --> Rechnungsprüfung

Ich vermute, dass es nur unter Auflage genehmigt wurde weil ich die Wareneingangskontrolle oder die Reprü mit drin habe, da das ja eigentlich wenig mit dem Bestellvorgang an sich zu tun hat. Lieg ich richtig?

Habe jetzt meine PP-Präsentation heute fertiggestellt, allerdings ohne den Punkt Wareneingangskontrolle. Ist das dann so in Ordnung oder muss ich diesen Punkt wieder hinzufügen da ich ihn ja auch im Report drin habe (Der Report liegt den Prüfern schließlich vor).

Hoffe ich konnte mein Anliegen relativ verständlich ausdrücken. Ist gar nicht so einfach das zu beschreiben^^.

Danke erstmal für die Antworten :)

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?