In einem Monat 15cm wachsen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube nicht, dass das geht.

Ich meine, bei Wachstumsschüben hat man ja bischen Gelenkschmerzen, bei schnellem wachsen bekommt man meist auch Dehnungsstreifen. Und wenn du so schnell, so doll wächst, dann müsstest du das ja wirklich gemerkt haben.

Vielleicht hast du dich vor einem Monat nur falsch gemessen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CookieAndCreamy
06.05.2016, 20:00

Ich hab meine Eltern gefragt, ob ich das richtig sehe, weil ich gemeint hab, dass es doch nicht sein kann, dass ich von der 6. bis zur 9. so langsam wachse. Und Dehnungsstreifen hab ich jetzt keine bemerkt, Gelenkschmerzen hatte ich in letzter Zeit ziemlich oft, wusste aber nicht, dass das zum Wachstumsschub dazugehört (mein letzter war ja davor in der 5.)

0

Also Wachsen ist normal, ja. Auch schnell wachsen ist normal - zumindest in Deinem Alter.

Aber das es 15cm waren, kann ich mir kaum vorstellen. Dir müssten mehr oder weniger über Nacht alle Hosen deutlich zu kurz geworden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CookieAndCreamy
06.05.2016, 19:50

Naja, eigentlich sind mir heute (hab auch heute gemessen) so ziemlich jede Hose bisschen zu klein. Die, die zu groß waren, passen dafür jetzt :D

0

Das ist seeehr merkwürdig in einem Monat?:0 Wow
Würde lieber mal zum Arzt gehen und dem das hier schildern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CookieAndCreamy
06.05.2016, 19:48

Ich gehe am Montag sowieso zum Arzt xD aber ist das echt so schlimm? :o

0
Kommentar von aleynasm
06.05.2016, 19:50

Nicht schlimm, sondern merkwürdig :D Ich wachse in einem Monat höchsten paar Mal einen cm XD

0

Was möchtest Du wissen?