Ich will kinderärztin werden, hab aber ein paar fragen...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naturwissenschaftliche Fächer als LK sind bei einigen Unis hilfreich, ist aber nicht notwendig. Wenn du keinen guten Notendurchschnitt erzielst (also guter 1er-schnitt), dann kannst du noch durchs Losverfahren einen Platz bekommen, dich einklagen, im Ausland studieren oder ca. 10 Semester warten. Es gibt an einigen Unis z.B Hamburg oder in BadWütt/Bayern Tests die du machen kannst um deinen Notendurchschnitt anzuheben, bzw. zu beweisen, dass du doch für ein Medizinstudium geeignet bist.

Hi, generell erstmal zu den Fächern:

Egal welche Fächer du nimmst, es geht mit allen. Wichtig ist NUR dass du die Fächer nimmst in denen du am Besten bist. Für das spätere Studium ist es nicht relevant oder ein Entscheidungskriterium welche Abifächer du hattest.

Und ja, leider brauchst du so einen guten Durchschnitt (1,3 ist eigentlich schon fast zu schlecht). Du musst Medizin studieren (10 oder 12 Semester) und dich danach auf die Fachrichtung Kindermedizin spezialisieren.

Es geht auch mit schlechterem Durchschnitt, dann wirst du auf eine Warteliste gesetzt und kommst in den Studiengang rein wenn mal ein Platz "frei" wird. Aber dass kann auch schonmal so 5 Jahre dauern, oder eben auch nie weil Medizin sehr beliebt ist

Das mit dem Notendurchschnitt stimmt wohl, wenn du Medizin studieren willst. Und Biologie kommt dir da sicher auch zu Gute. Wenn du hart genug dafür arbeitest kannst du es sicherlich schaffen!

Den meisten Universitäten ist es relativ egal, was man für Abifächer hat. Man sollte nur darauf achten, dass man, in deinem Fall z.B. die Naturwissenschaften beibehält. Am besten fragst du diesbezüglich aber mal bei der Universität nach, an der du später studieren möchtest.

Zu dem Notendurchschnitt: Also bei deinem momentanen Notendurchschnitt wirst du sehr wahrscheinlich nicht Medizin studieren können. Natürlich könntest du dich bei einer Universität bewerben, aber die Universitäten legen sehr starken Wert darauf, dass deren vorgegebener Numerus Clausus auch eingehalten wird, weshalb sie dich wohl nicht annehmen würden.

Was möchtest Du wissen?