ich liebe ihn aber will schluss machen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Actimel ....ich als erfahrene Frau was Männer angeht und schon fast alles durch hat , gebe dir den Ratschlag HÖRE AUF DEIN BAUCHGEFÜHL ,-dein bauchgefühl ist das gefühl was dir sagt das du dich von ihm trennen solltest ...es nennt sich auch INTUITION - wir frauen sind mit dieser gabe dieses gefühls gesegnet und doch , ignorieren wir es zu oft im leben . Auch ich habe mich schon oft darüber geärgert , wenn ich dieses gefühl von unsicherheit ignoriert habe und danach in den allerwertesten getreten wurde . So wie du den ganzen Fall schilderst aber vorallen SEINE vorgehensweise was Frauen betrifft , bin ich der Meinung er weiss garnicht was liebe ist und sagt dir dies nur damit er eins damit erreicht - dich evtl ins bett zu bekommen , warum um alles in der welt (wenn er dich doch liebt wie er behauptet) will er sich als single anpreisen ? wenn ich jemanden liebe , stehe ich zu diesem menschen und bin stolz darauf mich mit ihm zu zeigen oder in die welt hinaus zu schreien das ich jemanden an meiner seite habe ...noch dazu definiert man liebe nicht darin das man alle paar wochen , jemanden anderes sagt "ICH LIEBE DICH" ---diese drei worte werden immer und immer wieder benutzt und nur ungefähr ein viertel von den menschen die diese drei worte aussprechen, wissen wirklich was LIEBE ist ...glaube mir auch ich habe oft zu jemanden gesagt das ich ihn liebe und habe mich im nachhinein darüber geärgert diese zauberhaften worte missbraucht zu haben und feststellen müssen das es keine liebe war ...erst mit 23 jahren (mittlerweile ein kind) habe ich festgestellt was wirklich LIEBE ist !!! Du wirst deine Erfahrungen im Leben schon allein machen müssen um vorallem daraus zu lernen ...aber ich lege dir ans Herz , bitte lass dich nicht verarschen oder dich ausnutzen - ich bin mir sicher er denkt nicht darüber nach ob er dir damit weh tut wenn er nächste woche zu deiner freundin sagen würde das er sie liebt , und dich solange nur warm gehalten hat bis die andere das ja gibt ... eines tages kommt der richtige - bei dem du dieses unwohle gefühl nicht mehr verspürst und genau diese wahre gefühl was du dann haben wirst nennt sich vertrauen , wenn du dieses gefühl erkennst dann bist du bereit für die Liebe ! Viel Glück und ganz liebe Grüsse ... eine Freundin <3

hmm.. du willst wahrscheinlich nicht schluss machen , wenn du ihm nämlich wieder mit einer anderen siehst, dass du nicht die an seiner seite bist und alles bereust.Aber der Junge ändert auch immer seine meinung. hat's mal mit der nicht geklappt rennt er zu einer anderen. als er das erste mal " ich liebe dich " zu dir gesagt hat, hätte er eig. nicht eine andere küssen dürfen wär's ernst gewesen dann hätte er dich gefragt ob du mit ihm zs. sein willst. denk lieber richtig nach und frage dich ob du mit einem zs. willst der nicht alles ernst nehmt.

Erst mal Kopf hoch... Denk erst mal positiv Lass ein oder zwei Wochen vergehen und dann schau mal, wenn dein Gefühl, dann immer noch ao komisch ist, dann schreibihm oder sag ihm das persönlich :D

warum macht er nach drei Tagen Schluss?

Mein ex freund und ich waren 3 Tage zsm .(und haben uns auch die ganze Zeit ich liebe dich und so geschrieben) dann meinte er einfach über WhatsApp sry kenne dich noch nicht mal mache Schluss.

...zur Frage

Mein Freund hat dauert Ausreden für den Sex, warum?

Hallo,
und zwar meine Frage ist:

Ich (20) bin jetzt etwa 6 Monate mit meinem Freund (25) zusammen, am Anfang war echt alles schön, er hat mir Aufmerksamkeit gezeigt und wir hatten auch so gut wie jeden Tag sex. Jetzt seit etwa 3 Monaten hat er einfach keine Lust mehr zu garnichts, dauernd hat er irgendwelche Ausreden.. "ich bin müde, ich bin kaputt, ich habe jetzt keine Lust, ich muss noch das und das machen, später, später, später.." und langsam verletzt mich das echt und bringt mich zum zweifeln :/ er nimmt mich auch nicht mehr in den Arm oder ist mal etwas süßer zu mir wie er es am Anfang getan hat. Dass er mich nicht/ nicht mehr liebt, glaube ich nicht, da er letztes noch zu einem Freund am Telefon meinte "er finge mich jetzt langsam erst an mich richtig zu lieben".. ich weiß einfach nicht mehr was ich machen kann, ich habe ihn drauf angesprochen und versucht mit ihm zu reden aber irgendwie nimmt er mich da nicht so ernst und findet ich übertreibe und versteht nicht warum ich dauert mit dem Thema Anfange, dann sagt er mal "es wird schon irgendwann besser, er weiß auch nicht woran es liegt.."
ich habe alles schon versucht, ihn zu verführen, ihn direkt zu fragen, alles mögliche aber immer lehnt er ab und kommt mit einer Ausrede.. ich kann verstehen wenn bei einer Beziehung mal irgendwann die Luft raus ist Bzw wenn mal nach einer längeren Beziehung einfach schon Alltag ist, aber nach 6 Monaten oder eher schon nach 3? Das ist doch nicht normal oder? Schluss machen will ich eigentlich nicht, weil ich mir echt auf Dauer was längeres verstellen kann, jetzt abgesehen von Sex

Das mit dem in den Arm nehmen und kuscheln, darüber haben wir schon geredet und er hat auch gesagt er kann es verstehen und versucht es zu ändern, da er nie so ein Mensch war, der das gerne Bzw. von sich aus gemacht hat, dass kann ich verstehen, da denke ich nicht das einen Zusammenhang gibt, es gibt ja viele die nicht so der Typ dafür sind oder?

Sonst ist unsere Beziehung total normal, wir lachen, reden, verbringen Zeit, unternehmen was, ab und zu mal bisschen Zoff/ zickerein was aber normal ist und überall mal vorkommt, nichts spektakuläres und alles wie es auch am Anfang war.

Er sagt öfters mal ich solle Sport machen, da er sehr gerne Fitness macht, findet er mich vielleicht nicht mehr anziehend?
Dick bin ich nicht, ich habe eine total normale Figur und habe auch weder zu noch abgenommen seit ich ihn kenne, ich esse halt nur sehr oft was süßes wodurch sich mein Gewicht habe nicht verändert..

Mehr Ideen habe ich nicht, habt ihr vielleicht welche oder Vorschläge oder hab ihr eventuell die gleiche/eine ähnliche Situation schon erlebt? Bin für jede Hilfe dankbar

...zur Frage

Können afgahner treu sein?

Also ich bin seit über 2 Monaten mit einem afgahner zusammen ich bin 15 und er 17 und er hatte am montag schluss gemacht und am Dienstag ist er zu meiner Freundin(seine ex) gefahren weil die reden wollten und dann hat er sie geküsst und sie hat es auch noch zugelassen und als die am Wald standen hat er sie gefragt ob sie mit ihm Sex haben will aber sie wollte zum Glück nicht und meine freundin wusste auch sehr das es mich verletzt wenn die sich küssen und auf jeden Fall war ich gestern bei ihm weil wir uns wieder vertragen haben und wir sind auch wieder zsm. Aber er hat meiner Freundin ab Dienstag gesagt das er sie liebt und Mittwoch also gestern war ich bei ihm und als ich gesagt habe das ich ihn liebe hat er gesagt das er mich auch liebt und ich weiß nicht ob ich ihm glauben soll erst Macht er mit mir schluss und ein tag später fährt er zu meiner Freundin und küsst sie auch noch und will mit ihr sex und dann der tag danach küsst er mich auch und wir sind seit gestern wieder zsm. Meine freundin hat ihrer mutter gesagt das sie sich mit ihm trifft weil sie uns wieder zsm. Bringen will aber sie hat es dann noch zugelassen das er sie küsst und mein Freund hat auch schon öfter mädchen auf instagram und so verarscht er hat ihnen halt das gleiche geschrieben wo er mir immer schreibt und seit gestern abend schreibt er auch keine smileys mehr und wenn ich schreibe das ich ihn liebe schreibt er noch nicht mal das er mich auch liebt er ist so komisch ich kann es einfach nicht vergessen weil er mich angelogen hat er hat gesagt er hätte meine Freundin nur ein paar Sekunden umarmt und ich weiß nicht ob er mich nur verarscht und ob er meine Freundin oder mich liebt er ist der erste mit dem ich Sex hatte und er ist der erste der mein leben verändert hat er ist meine große liebe und ich kann einfach nicht ohne ihn aber ich Fass es nicht das er sie geküsst hat es tut so weh ich weiß einfach nicht mehr weiter Was meint ihr? Denkt er er verarscht mich? Und was sagt ihr zu seinem Verhalten?

...zur Frage

Er hat mich verarscht...was jz?

Hii :) also ich bin mit diesen jungen wirklich zsm gekommen er hat dafür mit seiner Freundin schluss gemacht...naja dann hat mir eine Ex von ihm einen Screenshot Geschickt wo er sie fragt ob sie zsm sein können aber sie wollte das nicht...er liebt sie und hat siw immer geliebt meinte er...ich hab ihn an sie erinnert deshalb verliebte er sich in mich meinte er ich hab Schluss gemacht wir waren nur 3 wochen zsm...seine Ex weiß auch davon Bescheid...jz ist alles durcheinander...was soll ich tun ? Er war mein erster Freund ich kann ihn nicht vergessen...wir sind in einer klasse...aber Kontakt abbrechen macheb wir nicht...wir bleiben Freunde...ich liebe ihn aber trotzdem...:( er ist meine Schwachstelle er kann mich komplett zerstören ich würde ihn immer noch lieben und das hab ich ihm auch gesagt...soll ich ihn vergessen ?los lassen ? Anschließen ? Vergessen werde ich ihn nie auch wenn er mich verarscht hat so zu sagen...:(

...zur Frage

Freund reicht Sex nicht aus. was soll ich tun?

Hallo. Mir ist das echt unangenehm eine so private Frage zu stellen, aber ich weiß nicht so recht was ich machen soll. Freundinnen sind ja immer auf meiner Seite. Da kann ich keinen wirklichen Rat einholen. Ich bin jetzt seit etwa 1 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Ich bin 19 und er 20. Habe das erste mal nach 10 Monaten mit ihm geschlafen, weil ich noch Jungfrau war und sehr aufgepasst habe. Am Anfang haben wir auch manchmal 2x am Tag, aber jetzt nimmt es ab (auf etwa 2x die Woche). Wir sehen uns unterschiedlich oft. Manchmal 5 mal die Woche und manchmal 2 bis 3 mal die Woche. Er hatte vor 4 Jahren eine s-xsüchtige Freundin mit der er aber Schluss gemacht hat. Seitdem hatte er auch andere Beziehungen, die aber nie lange dauerten. Höchstens 4 Monate oder so. In letzter Zeit streiten wir oft, wo es meistens darum geht dass ihm der S-x nicht reicht. Also dass es nicht oft genug ist. Manchmal habe ich einfach keine Lust oder bin müde, aber oft wenn ich sogar Lust habe benimmt er sich wie ein A-sch und ist gemein zu mir, sodass ich das Verhalten nicht auch noch mit S-x belohnen will. Er fängt mittlerweile schon an mir zu schreiben "Ich weiß nicht ob ich das so schaffen werde. Wie wird das denn später sein...". Ich habe daraufhin einfach geschrieben: "Wenn du der Meinung bist, dass du es so nicht schaffen wirst, dann mach Schluss, aber ich sehe es nicht ein so ein A-schlochverhalten zu tolerieren und dann noch S-x mit dir zu haben. Wenn du wegen 2 mal die Woche S-x Schluss machst, dann ist es auch richtig so. Brauche so einen Freund nicht, der wegen so was rumstresst" Danach hat er einfach nur "Ich hasse dich" geschrieben, was mich sehr traurig gemacht hat. Er hat das noch nie zu mir geschrieben. Und dann schreibt er so was deshalb.... er behauptet ja auch immer, dass S-x nicht das wichtigste für ihn in der Beziehung sei. Ich weiß mittlerweile nicht was ich machen soll. Ich kann mich schließlich auch nicht zwingen. Ich will, dass es liebevoll und leidenschaftlich ist und dann kann ich nicht wenn er davor richtig gemein zu mir war. Eine meiner Freundinnen findet es normal 1x die Woche mit dem Freund S-x zu haben. Das finde ich ja auch bisschen zu wenig aber ich habe jetzt die letzten zwei Wochen fast jedes zweite mal wo wir uns gesehen haben mit ihm geschlafen und nur weil es gestern nicht dazu kam haben wir wieder Stress. Ich bin echt am verzweifeln weil ich auch nicht weiß wie ich das mit ihm regeln soll. Ich weiß ja auch dass er mich sehr liebt. Das zeigt er mir auch sehr oft, aber ich bin über diese Situation einfach nur richtig traurig.

...zur Frage

Ich kann mich nicht entscheiden ..:( soll ich schluss machen?

Heei. Ich und mein freund sind jetzt schon seit 6 monaten zsm und vor einer woche habe ich ihm gebeichtet das ich vor 3 monaten einen anderen geküsst habe ( ungewollt, hatte danach auch voll das schlechte Gewissen). Ich hatte mega angst ihn deswegen zu verlieren allein weil ich das ihm erst jetzt gesagt habe und nicht gleich danach. Aber seine reaktion war nicht gerade die beste, er fand das natürlich nicht toll (kann ich verstehen) aber dann hat er mir gebeichtet, dass er eine andere gevöögelt hat. .__. Als er es mir gesagt hat, war ich noch nicht so geschockt, weil ich erstmal von meinem fehler nicht weg denken konnte. Noch einige Tage danach war mir klar was für ein FEHLER er gemacht hat. Ich konnte es nicht verstehen Er meinte: er war sauer auf mich weil ich bei einem streit worüber ich mich aufgeregt habe ihm eine sms mit " verfickte fresse" geschrieben habe. Ich mein, es war eig. nicht beleidigend gemeint, aber er hat es mir einfach nicht geglaubt das ich das nicht böse gemeint habe. So war er sauer und hat an einer Nacht betrunken ein mädchen heim genommen. Das war auch gute 2 monate her. Nach einigen Tagen danach haben wir uns sehr darüber gestritten.. er war sogar mehr sauer als ich auf ihm.. Naja, was ich auch noch rausbekommen habe, war das er in den ersten paar wochen als wir zsm waren,seine ex geküsst hat.. er meinte aber das er nur mich liebt .. ich weiß einfach nichtmehr weiter. Ich will ja nicht schluss machen weil ich ihn dafür sehr sehr liebe aber was er alles gemacht hat.. machht mich so fertig. x: Sollte ich eurer Meinung nach Schluss machen, und wenn ja warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?