Ich komme mit meiner Mutter zuhause nicht mehr klar und das schon seit Jahren. Ich bin Auszubildende. Kennt sich jemand mit dem Thema aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Julia,

ich bin damals auch während meiner Ausbildung ausgezogen. Ich habe mich zwar mit meinen Eltern gut verstanden, wollte aber eine eigene Wohnung.

An sich kannst du ausziehen, wenn es nicht gut läuft. Am besten lässt du dich dazu auch bei einer Fachstelle beraten. Beim Arbeitsamt kannst du (sofern es deine Erstausbildung ist) Berufsausbildungsbeihilfe beantragen um die Kosten decken zu können. Es gibt auch in manchen Städten "Junges Wohnen", wo du während der Ausbildung weniger Miete zahlst.

Was möchtest Du wissen?