Kann ich von zuhause ohne job ausziehen mit 21 jahren?

4 Antworten

Nein, bis 25 sind die Eltern unterhaltspflichtig. Vom Amt bekommt sie sicher nichts, außer es liegt eine besondere Härte vor wie z.B. körperliche MIsshandlung.

Also wenn sie zuhause probleme hat, aber nicht geschlagen wird , hat sie eigt. keine chance auf eine eigene wohnung ohne einen job ?

0
@lovedudu

Nein.

Was macht Deine Freundin denn? Ausbildung, Studium, irgendwas?

0

Was soll denn dieser dumme Kommentar. Die Unterhaltspflicht der Eltern endet mit maximal 25 Jahren, aber wenn sie nur faul zuhause rum hockt, keinen Bock auf Schule, Ausbildung etc hat, dann müssen die Eltern das nicht dulden. Unterhalt könnte sie nur dann fordern, wenn sie die Voraussetzungen hierfür erfüllt.

Ggf. könnte sie noch Kindergeld bekommen, aber das ist alles. Unterhaltspflicht ist immer so ein schönes Wort, aber diese durchzusetzen, naja, viel Spaß beim Verklagen Deiner Eltern sage ich nur.

0

Da Deine Freundin über 18 und volljährig ist kann sie jederzeit ausziehen.

Da sie aber zur Zeit wohl nichts macht, also keine Ausbildung, oder zur Schule geht oder studiert hat sie auch gegenüber ihren Eltern keine Unterhaltsansprüche.

Mit 21 kann sie auch keine staatlichen Leistungen beantragen. Da bleibt ihr nur, sich einen Job zu suchen, damit sie sich eine Wohnung oder ein WG-Zimmer mieten kann.

Wer will nun ausziehen, du oder die Freundin, ist nicht ganz klar?

überschrift war doof gewählt.

meine freundin möchte ausziehen.

1

Wie kann ich mit 21j vom Elternhaus ausziehen?

Hallo.. ich bin 21 Jahre alt weiblich und halte es Zuhause einfach nicht mehr aus... Ich werde zum Glück nicht geschlagen oder so also keine körperlichen Angriffe oder so aber was meine Mutter und mein Bruder mit mir machen ist einfach nur noch Psychoterror.. daher möchte also so schnell wie möglich weg hier und will danach am liebsten nichts mehr mit denen zutun haben... Aber ich weiß nicht was ich machen soll weil meine Mutter bezieht Harz 4 und ich kann auf Grund psychischer Erkrankung nicht arbeiten gehen.. und man darf ja nur ausziehen wenn man einen Job hat oder wenn man schon 25 Jahre alt ist... Was soll ich tun? Gibt es eine Möglichkeit doch auszuziehen? Und wenn ja wo muss ich mich melden? Und was muss ich machen?

Danke im voraus für Hilfe..

...zur Frage

Ausziehen mit Nebenjob?

Ich bin 19 geworden und will ausziehen ich habe einen neben Job an der Angel und wollte fragen ob man mit 1300€ im Monat in meiner Situation ausziehen kann und ob ich Zuschüsse oder Kindergeld kriege

...zur Frage

Heimlich ausziehen?

Hallo,

Ich bin 21 ich wollte von zuhause heimlich ausziehen.

Mein Problem ist das meine Eltern Hartz IV bekommen.

Ich habe den Schulichen Teil der Fachhochschulreife. Ich muss noch das Praktikum machen um die Volle Fachhochschulreife zu bekommen. Das heisst ich bin Bafög berechtigt und kann ausziehen.

Nur meine Eltern bekommen Hartz IV wenn ich jetzt ausziehe muss ich mich bei dem Jobcenter abmelden und meine Eltern bekommen einen neuen Bescheid und weniger Geld. Das könnte dazu führen dass die mitbekommen dass ich ausziehe bevor ich weg bin. Auesserdem brauche ich auch eine Erstausstattung von möbel und eine übernehme der Mietkaution und so weiter auch dass muss das Job Center übernehmen. Da könnte es sein das meine Eltern das merken.

Wie soll ich vorgehen um eine Neue Wohnung zu mieten ohne das meine Eltern das mitbekommen ?

...zur Frage

Ich will ausziehen doch wie kann ich Wohngeld beantragen?

Ich wohne zurzeit Zuhause und suche eine Ausbildung.. Habe keinen Job zurzeit weil die Filiale in der ich gearbeitet habe, zu gemacht hat. Ich muss unbedingt von Zuhause ausziehen doch bevor die Ausbildung beginnt am besten. Wie kann ich Wohngeld beantragen beziehungs weise kann ich überhaupt Wohngeld beantragen wenn ich zurzeit keinen Job habe ?

...zur Frage

Kann ich einfach so mit Schüler Bafög ausziehen?

Hey liebe Mitglieder!:)

Ich bin 21 Jahre alt und im August werde ich meine Schulische Ausbildung beginnen. Natürlich habe ich auch Anspruch auf schülerbafög.

Meine Fragen wären: Kann ich einfach so mit dem Schülerbafög von zuhause ausziehen? Wie mache ich das mit dem Geld? Ich bekomme erst mehr bafög wenn ich einen Mietvertrag vorweisen kann, ich kann jedoch erst eine Wohnung suchen, wenn ich mehr Geld habe.

Vielen dank für eure Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?