ich hasse mein Praktikum

4 Antworten

Rede zuerst mal mit deinen Eltern, wie sie dazu stehen und dann versuche offen mit deinem Chef zu reden, was genau das Problem ist. Du darfst ruhig sagen, dass du mehrere Dinge unfair findest. Bei meinem letzten Arbeitgeber hatte ich auch total probleme und nach einer vernünftigen Aussprache waren alle damit einverstanden das ich mir was Neues suche. Jedoch bist du noch in der Ausbildung und ich muss dir sagen, dass es dir noch oftmals passieren wird, dass es irgendwelche Mitarbeiter gibt die dir nicht passen etc. Wenn du jedoch nur wegen diesem Vorfall verwarnt wirst, ist dringend Klärung gefragt. Viel Glück.

Such dir eine andere Praktikumsstelle.

mit deinem onkel tacheles reden, ob er die kappe am kreisen hat

er soll dich gefälligst bevorzugen, wie sich das gehört

ich hab in einer firma mit der 30 jahren jüngeren frau und der tochter des chefs zusammen gearbeitet

alos es war eher ich der, der sich nichts rausnehmen konnte

ansonsten war es schon geil^^

Angst vor der Chefin? Gespräch?

Ahoi liebe Community!

Ich arbeite nun seit einigen Wochen in einem Betrieb und hatte bisher nur zwei Gespräche mit ihre.

Ich komme direkt zum Punkt: Ich bekomme unheimlich viel Angst während der Gespräche, atme schwer, stottere und kann mich allgemein auch dann nur noch schwer bis hin zu einem peinlichen Level artikulieren, obwohl dies normalerweise einer meiner Stärken ist.

Während des Bewerbungsgespräches musste ich mehrere Züge luftholen und ich glaube es war eher peinlich als überzeugend. Wieso ich angenommen wurde hatte auch eher andere Gründe.

Bei meinem zweiten Gespräch mit ihr verwandelte sich eine nette Begrüssung mit der Frage ob alles gut ist zu einer Einladung ins Chef-Büro, da ich mich so falsch artikuliert habe das es so rüberkam als würden ich und meine Kollegen sich als Beispiel strafbar machen, obwohl es gar nicht so ist, hat sich dann auch so halb geklärt... Hoffe ich. Bitte fragt nicht wie schnell man zu soetwas kommen kann. ^^

Meine Frage ist nun ob es sinnvoll wäre sie nach einem 10-Minütigen Gespräch zu fragen, um zu erklären warum ich so bin und um mich der Angst zu stellen oder das zu kindisch, frech oder nicht angebracht ankommt weil sie ja auch bestimmt viel zu tun hat? :/

Ich hoffe auch um diese Uhrzeit noch auf kompetente Antworten, da mich das gerade so sehr beschäftigt das ich einfach nicht einschlafen kann.

...zur Frage

Komisches Gefühl bitte nicht verurteilen?

Liebe Leser,

Seit 2 Wochen habe ich ein Praktikum in einem Krankenhaus ... Ich hab natürlich auch Kollegen/innen und komme mit allen super klar...
Ich habe längere Zeit mit einer Kollegin gearbeitet nennen wir sie j ...
Ich kam super mit ihr klar es war alles bestens aber seit längerer Zeit habe ich ein gefühl von Verliebtheit ... Ich weiß es ist bescheuert aber ich weiß nicht in meinen Augen ist sie mega hübsch und ich mag sie einfach mega ... Aber ich bin doch nicht Lesbisch ??? Und sie ist doch viel älter(Ich 16 sie ca. 26) und wie gesagt ich bin dort doch nur Praktikantin ... Es ist alles so komisch... was soll ich den jetzt machen??? Wie soll alles weiter gehen ? Sagen kann ich das als Praktikantin wohl kaum aber ich werde noch wahnsinnig... Bitte verurteilt mich nicht

...zur Frage

Chef macht mich im Praktikum fertig und verteilt mir doofe Aufgaben?

Ich bin seit 1 Woche im Praktikum und habe dort einen Chef der einfach nur unfreundlich ist . Mir gefällt es dort auch nicht, alles ist alt und so ( also von der Einrichtung). Ich bin Bürokaufmann und er hat mir Aufgaben gegeben, wie was in Paragraphafen einheften. Oder ich sollte Bewerbungensabsagen schreiben, wozu er kein Bock hatte. Ich habe einfach kein Bock mehr auf den, reicht es wenn ich einfach nichtmehr hingehe???

...zur Frage

Schikane während Ausbildung - hat jemand Ähnliches erlebt?

Hallo!

Ich mache momentan eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich. Leider fühle ich mich überhaupt nicht wohl. Bin jetzt ca. 2 Monate dabei und werde ziemlich schikaniert. Wurde bereits am zweiten Tag auf mich allein gestellt, also ins kalte Wasser geschmissen. Da mir ab diesem Zeitpunkt keiner mehr über die Schulter geguckt hat, sind natürlich viele Fehler passiert. Ich muss ständig nachfragen, auch ein paar Mal das Gleiche, weil ich ziemlich viele Aufgaben habe. Ich bin immer total durcheinander, stell mich vielleicht auch blöd an und stelle zu viele Fragen...

Jedenfalls reagieren meine Kollegen, besonders meine Chefin, total genervt. Ich frage zu viel, denke nicht nach bla bla.... Dabei bin ich einfach nur überfordert. Ich beobachte meine Chefin, wie sie sich über mich lustig macht und die Augen verdreht, wenn ich wieder ne „dumme“ Frage stelle. Sie stresst mich auch jedes Mal zusammen wenn ich einen Fehler mache. Das alles verunsichert mich so sehr und ich fühle mich so unter Druck gesetzt, dass ich noch unkonzentrierter werde.

Meine Chefin behandelt mich auch so sehr unfair. Sie beobachtet mich heimlich oder bemängelt bei mir Dinge, die sie bei ihren Mitarbeitern durchgehen lässt. Sie lästert laut über mich, wenn ich mich mal wieder dumm angestellt habe und ich steh daneben. Wenn sie sieht, dass ich gerade etwas mache, ruft sie mich ständig, die anderen Mitarbeiter lässt sie in Ruhe. Ich hab das Gefühl das macht sie mit Absicht, um mich mal wieder zu schikanieren. Im größten Stress fragt sie mich auch die Sachen aus der Schule ab. Das kann ja in dem Augenblick nur schief gehen. Und wehe ich zähle nur 3 von 4 Sachen richtig auf, dann unterstellt sie mir sofort ich würde nicht zuhören.... 

Hat jemand Ähnliches erlebt??? Ich weiß nicht mehr weiter....

...zur Frage

PRAKTIKUM ERSETZT!?

Hallo, ich habe echt ein großes problem. Und zwar hätte ich von der Schule aus ein zweiwöchiges Praktikum machen sollen. Als ich in der ersten woche Krank wurde habe ich angerufen und gesagt das ich erstmal nicht kommen kann. Daraufhin ging ich zum Arzt um mir einen Attest zu holen. Er hat mich aber nur 2 Tage krangeschrieben was ich nicht verstehe da es mir immernoch nicht wirklich gut geht. Heute wollte ich dann aber zu meinem Praktikum gehen damit ich wenigstens paar tage da war, aber die sagten mir das sie bereits eine neue Praktikantin haben und das ich nicht mehr kommen brauch (kann ich verstehen). Was soll ich machen ? Soll ich bei der schule anrufen ? Diese würden aber bestimmt sagen das ich für jeden tag einen Attest brauche.

...zur Frage

Was tun wenn der Chef dir droht zu schlagen?

Ich machen momentan ein Praktikum und der Chef droht mich zu schlagen weil ich ausversehen einen großen Fehler gemacht habe. Er hat mir deswegen schon eine Mahnung geschrieben und droht mich zu schlagen. Mir wurde gesagt das ehemalige Mitarbeiter und Praktikanten eine Ohrfeige bekommen haben oder die in der Arbeit mal eingeschlossen wurden. Wie soll ich mich verhalten? Ich habe mit ihm schon mal geredet und habe versucht mit ihm in einen ruhigen Ton zu sprechen, damit er mich nicht anschreit? Was soll ich tun? Ich kann mein Praktikum night Abbrechen, weil meine Arbeit sonst umsonst war. Ich brauche eine Praktikumsbestätigung. Ich bin in 2,5 Wochen sowieso weg aber was ist mit meinen Kollegen? Ich möchte sie helfen aber ich weißt nicht wie.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?