Ich habe mir bei ebay ein tommy hilfiger polo gekauft....

4 Antworten

Ich habe das gleiche Problem: Ich habe mir gerade einen Pulli bei eBay ersteigert, der angeblich von Tommy Hilfiger sein soll. Nun ist das Shirt angekommen und sieht ganz und gar nicht nach einem Original aus: Keine eingestickte Flagge, sondern ein billiger aufdruck des Markennamens und dazwischen die Flagge. Ich habe die Verkäuferin daraufhin kontaktiert und mit meiner Vermutung konfrontiert - ihrer recht pampigen Antwort nach habe sie den gleichen Pulli noch einmal in einer anderen Farbe, sie würde keine Fakes tragen, habe den Pulli in Boston gekauft und ich solle ihn doch in einem TH-Store auf Echtheit prüfen lassen. Ich kaufe selbst häufig TH-Produkte in den USA und was mich daher besonders stutzig macht, ist das Etikett. Es sieht völlig anders aus als die meiner Poloshirts sagt außerdem "made in Portugal". Soweit ich weiß produziert TH aber hauptsächlich in Asien, vor allem in China und Hong Kong. Nun meine Frage: Kann mir jemand sagen ob TH auch Bekleidung in Portugal herstellt und ob es sich um ein Original handeln könnte? Vielen Dank schon mal vorab und viele Grüße!!!

ja das ist bestimmt hilfiger, wenn die qualität sehr gut ist. mexx ist auch schweineteuer und produziert in china!! fast alle guten marken produzieren qualitativ recht gut in china und co! (finde ich nicht gut!)

Auch Boss produziert in China. Wenn du Made in Germany möchtest, musst du nach Trigema schauen. albert kreuz produziert auch in deutschland aber keine polos sondern unterhemden und retroshorts.

Was möchtest Du wissen?