Ich habe einen großen Fehler gemacht was jetzt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo
Ich würde mit ihm darüber sprechen.
Das ist auf jeden Fall besser als es ihm zu verheimlichen und er es dann irgendwie rausfinden tut..Wenn du auf Alkohol warst wird er es dir vielleicht vergeben... ☺️

Im Prinzip würde ich dir dazu raten, ihm das Ganze nicht zu erzählen, nur weil du dich schlecht fühlst - das miese Gefühl hast du dir nämlich irgendwie "verdient".
Ich würde dir allerdings auch dazu raten, mal darüber nachzudenken ob du eine Beziehung weiterführen willst, die dir anscheinen nicht mehr als ein One-Night-Stand wert ist...

Wie würdest du dich verhalten, wenn du das selbe von deinem Freund erfahren würdest?

Eine Beziehung basiert auch auf Vertrauen. Das hast du nun gebrochen und muss damit klar kommen.

Es mag vielleicht ein einmaliger Ausrutscher gewesen sein, aber wer gibt dir und deinem Partner die Garantie dafür?

Was möchtest Du wissen?