ich bin unglücklich verliebt

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Geschichte habe ich gelebt.Darauf kann ich nur antworten lass die Finger davon.Bei meiner Frau war es der Musiklehrer.Auch nach 10 Jahren ehe mit Kind,war sie nicht in der Lage in zu vergessen.Er schlich immer bei ihr im Hinterkopf herum.Am ende hat sie sich das leben genommen und ein Abschlussbrief geschrieben in den sie zum ausdruck brachte mich geliebt zu haben aber auch den Lehrer und sie bedauerte nicht beide Männer haben zu können.Dein Mann ist nicht perfekt und du sucht nur das was dein Mann dir nicht geben kann.Du solltest das unter der schublade ablegen wo Traum darauf steht.

Oh, das ist wirklich schlimm, was Du erlebt hast, und es gibt mir zu denken! Es tut mir sehr, sehr leid für Dich. Danke für Deine Offenheit. Ja, ich habe mir auch schon gesagt, daß er eine Art "Projektionsfläche" für meine unerfüllten Wünsche und Sehnsüchte ist, denn ich kenne ihn ja gar nicht richtig. Insofern suche ich tatsächlich, was mein Mann mir nicht geben kann. Aber Träume einfach aufgeben....?

0

Wenn du schon so mutig bist, dann gib doch nicht gleich auf! Mach natürlich nicht Schluss mit deinem Freund oder so, sei einfach mit beidem i-wie zusammen, aber natürlich heimlich, damit dein Freund nichts davon merkt. Dann wirst du schon selber i-wie herausfinden wer der Bessere von den Beiden ist und so, also ich habe ja selber keine Ahnung, aber auf jeden Fall nicht aufgeben, wenn du ihn liebst!!!

Erstmal sollte man zwischen "verliebt sein" und "verknallt sein" unterscheiden. Dies ist ein ziemlich großer Unterschied und ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass du wirklich in ihn verliebt bist. Liebe baut sich über lange Zeit auf. Könnte es nicht sein das du in ihn verschossen bist und ein bisschen von ihm schwärmst? Wenn ja, ist das nicht gleich ein Grund zur Beunruhigung. Es ist nicht ungewöhnlich wenn man mal für jemand anderen etwas schwärmt.

Wie kann ich mich gegen ihn Rächen?

Hallo ... also ich erzähl euch mal etwas. Ich war in einen Jungen aus meiner Klasse verliebt , der arber nicht in mich war. Auf der Klassenfahrt habe ich ihm dann gesagt , dass ivh ihn liebe und er hat zu mir gesagt , dass er mich auch liebt. Später fragte er mich ob wir zusammen sein wollen. Ich wollzte eigentlich nicht überstürzen und habe zu ihm gesagt , dass ich es ihm morgen sage. Abend als ich auf mein Zimmer war , lag ein Zettel auf den Tisch und darauf stand ,, Ich liebe dich nicht , sondern hasse DICH!'' Dieser Brief war von meinem Geliebten. Am nächsten morgen hat er mich die ganze Zeit beleidigt und mich immer nur blos gestellt. Natürlich bin ich jetzt nicht mehr in ihn , aber trotzdem ärgert er mich die ganze Zeit und dafür möchte ich mich rächen! Einmal hat er sogar in der ganze Schule rumerzählt , dass ich total in ihn verliebt wäre und mit ihm schlafen wollte. Dafür möchte ich mich rächen , also schreibt mir , was ihr da machen würdet . Freu mich schon ^^

...zur Frage

Was machen Jungs wennsie ein Mädchen mögen?

Diese Frage kommt bestimmt ganz oft... Aber ich frage trotzdem: Was macht ein Junge wenn er sich in ein Mädchen verliebt hat? Ich mein er geht doch nicht einfach da hin und sagt: Hey ich bin in dich verliebt!Du auch!Willst du mit mir gehen? Wie zeigt er ihr "unauffällig seine Zuneigung" und wie unterscheidet man es mit Freundschaft?Ich meine ich habe viele Jungs als ganz normale Freunde...und wenn der nur Freundschaft wil dannist er doch trotzdem nett zu mir.

...zur Frage

Entschuldigungsbrief an den schwarm schreiben?

Ich (w12) habe meinem schwarm (m13) dummerweise einen anonymen Brief geschrieben, in dem ich gesagt habe, dass ich ihn jeden tag sehe und irgendwie nett finde...außerdem habe ich meine Handynummer darunter geschrieben, mit der aufforderung "schreib mir doch mal" und eine Zeichnung gemacht, in der ein Mädchen zu sehen ist, das die gleichen Merkmale hat wie ich (graue Mütze, Kopfhörer ...etc.), wenn er mich sieht...das ist nämlich immer morgens im bus da wir im gleichen Ort wohnen. Aber er hat nicht geantwortet, weshalb mir klar geworden ist, dass das totaler Schwachsinn War... a) weiß er nicht wer ich bin (obwohl er wahrscheinlich trotzdem nicht geschrieben hätte) b) weiß er wer ich bin und halt mich für bescheuert... Er ist der große Bruder von dem Freund meines jüngeren Bruders, daher Kenn ich ihn auch, aber ich habe noch nie mit ihm geredet (außer als ich ihn mal nach dem Weg gefragt habe)...aber er lächelt mir im bus manchmal zu!:-D und hat auch schon mal neben mir gesessen als meine Freundin die da normalerweise sitzt krank War. Das war nachdem ich den Brief geschrieben habe...Naja, und jetzt will ich wissen ob ich einen zweiten Brief schreiben soll, on dem steht, dass der erste nur von Wahrheit oder Pflicht War und meine Freundin den eigentlich nicht abschicken sollte, aber sie es dann doch getan hat und mir das erst später gesagt hat...aber ich könnte auch dazu schreiben dass ich ihn wirklich nett finde, damit er nicht denkt ich sei nicht interessiert...weil gleichzeitig bin ich ja auch total in ihn verliebt!

...zur Frage

Ich habe mich in meine Azubine verliebt. Was nun?

Hallo,

ich hab mich in meine Azubine verliebt, bin aber nicht ihr Vorgesetzter. Sie ist einfach traumhaft - nett, hübsch, einfach mein Traum. Problem: Sie hat schon seit längerer Zeit einen Freund. Doch trotzdem habe ich das Gefühl, dass sie mit mir flirtet, wenn wir uns sehen....

Was kann ich nun tun?

...zur Frage

Wie verhalten sich Mädchen wenn sie verliebt sind?

wie verhalten sich eigentl. mädchen wenn sie verliebt sind? ich blick nämlich bei eine aus meiner klasse nicht durch...

was sind denn so anzeichen? schüchternheit? oder tun sie nur so als ob nichts wäre? sagt man einfach so aus spaß willst du mein freund werden?

ok früher war sie sehr nett, ich saß auch neben ihr und wir haben viel geredet. dann sagte sie mal "kannst du mal die fresse halten?" jetzt sitzen wir nicht mehr nebeneinander, aber trotzdem ist sie immer noch sehr nett^^

brauche dringend hilfe!!

danke

...zur Frage

Freundin hat ihm erzählt das ich ihn liebe.

Hallo, Wie schon oben gesagt hat meien Freundin einem jungen gesagt das ich ihn liebe. Ich hab mich schon bisschen länger het in einen jungen verliebt. Ich find ihn sehr nett und so. Ich wolt es keinen sagen ,weil ich genau wusste dass, das passiert doch ich habs ihr dann seit ca.3 tagen gesagt (also ich liebe ihn nicht seit drei tagen schon viel länger )aufjedenfall hat sie es ihm heute einfach so gesagt. Er meint dass, das interessant sei und er hat nicht was dagegen. Trotzdem finde ich es von meiner Freundin schei.. das sie es ihm erzählt hat. Und es ging viel zu schnell ich glaub auch für ihn .. mh.. aufjedenfall weis ich nicht was ich machen soll ich will erst bisschen warten aber was dann? Danke im vorraus:))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?