Ich bin in eine Klassenkameradin verliebt und sie hat heute einen Korb bekommen. Ab wann kann ich mich sozusagen an sie "ranmachen"?

6 Antworten

Ich würde es an deiner Stelle langsam angehen und erstmal für Sie da sein, sie trösten und dich immer beliebter bei ihr machen. allesdings darfst du auch nicht zulange warten da es eine linie gibt und wenn dies überschritten ist dann ist es sehr schwer aus einer guten Freundschaft eine Liebe zu erwirken.

Ist sie noch wütend oder traurig? Dann tröste sie doch vielleicht erstmal oder so... und wenn es ihr besser geht erzählst du Schritt für Schritt vielleicht erstmal was du für sie empfindest und das du sie magst oder so....... also der Zeitpunkt: vielleicht wenn du sie wieder siehst?



ok kann sein das es für dich nicht so hilfreich ist aber du kannst es ja mal ausprobieren......

Ich glaube das wird nichts, wenn sie einen Korb von deinem besten Freund bekommen hat.

Ich kann aus Erfahrung sagen, dass das mehr in die Richtung geht, dass du dich um sonst abmühst. Sie wird wahrscheinlich nicht umspringen und wenn doch, dann solltest du dich auf ne halbe Ewigkeit einstellen...

Was möchtest Du wissen?