Ich bin 13 und habe noch ein Kuscheltier?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Ich hab von Geburt an einen Teddy namens Bärli. Bärli liegt immernoch jeden Tag neben meinem Kissen. Ich bin 14.
jeder hat iwo sein kleinen Teddy OwO

Klar. Ich bin 12 und habe bestimmt noch 100 kuscheltiere ☺. Schon etwas peinlich aber die ersten kuscheltiere sind halt wichtig und wachsen einem ans Herz. Behalte es aufjedenfall. Es wird immer etwas Besonderes sein.

Klar ist das normal.

Ich könnte Deine Oma sein und habe auch noch meinen Teddy aus Kindertagen. Der sitzt auf meiner Sofalehne.

Naja, 

darüber ist zu streiten. Ich persönlich hätte es nicht schlimm gefunden. Er dient dir ja wahrscheinlich als Beschützer/Glücksbringer, stimmts? 😋

Mit freundlichen Grüßen

Werfe ihn auf keinen Fall weg, möchte fast wetten, sowas hat jeder zweite noch in seinem Hab und Gut. Mich eingeschlossen.

Viele werden es nicht zugeben, ungewöhnlich ist es auf jeden Fall nicht.

Wenn Dir das Stofftier was bedeutet, eine Erinnerung an die Kindheit ist, behalte es

Sicher ist das normal. Ich hab auch Kuscheltiere (bin schon richtig groß ;-)) )

Ist es verboten das was man liebt zu lieben?

Kein Problem, ich bin viel älter und in meinem ehemaligen Zimmer bei meinen Eltern liegt nach wie vor ein alter Teddybär den ich zu meiner Geburt bekommen habe. Und meine Mutter hat von mir ein verbot gekriegt diesen dort wegzubewegen!

Ich bin zwar ein Mädchen aber ich habe auch noch mehrere Kuscheltiere das ist völlig normal, bis ich 12 war habe ich sogar geglaubt, dass sie leben

Ich auch xD mit 9 hab ich sogar immer in der Nacht mit ihnen gesprochen und meine Neuen Teddys vorgestellt ._.

0

Ich auch 😂👍🏻

0

Das ist vollkommen normal. :)

Ich bin auch der Meinung NORMAL aber schmeiß es NICHT WEG du wirst dich später ärgern

Lieblingskuscheltiere begleiten uns ein Lebenlang es ist Heimat

Habe auch noch welche irgendwie hier rumliegen und werde jetzt bald 16

Nicht wegwerfen!!! Auch mit 20 nicht! So etwas sind wertvolle Erinnerungen, die schmeißt man doch nicht weg... Ich kenne viele, die auch mit +18 noch ein Kuscheltier haben, das bveri ihnen schläft (ich auch).

Das ist völlig normal. Schmeiss das auf gar keinen Fall weg. Wenn Du mal erwachsen bist, wird Dich das Kuscheltier immer an Deine Kindheit erinnern.

Behalte es, das ist normal

das ist doch schön

Was möchtest Du wissen?