HP Drucker erkennt Patronen nicht?

Fehlermeldung  - (Drucker, Patronen, HP 8620)

3 Antworten

Vermutlich hast du ein Austauschgerät mit einem Neuen Druckkopf erhalten. In diesem Fall müsste HP auch einen Neuen Satz Setup Patronen mitliefern. Umgehend bei HP melden.

Ein Tipp wenn du die Setup Patronen erhalten hast. Nach der Verwendung die Setup Patronen NIEMALS herausnehmen. !! Das widerspricht zwar der HP Anweisung, jedoch hat das einen besonderen Grund.

HP sagt: Setup Patronen NUR für die Installation bzw. Erstinbetriebnahme verwenden. Danach Herausnehmen und die eigenen alten Patronen einsetzten und weiterverwenden.

Absicht hier von HP ist: Wenn du dass so machst, sind die Vollen Setup Patronen nicht mehr zu Verwenden, da der Drucker diese Patronen sperrt. Du kannst dann die Original Setup Patronen entsorgen.

Mache es demnächst bitte wie folgt:

  1. Klappe für die Patronentür beim neuen Ersatzdrucker ohne Stromkabel öffnen
  2. Stromkabel an den Drucker strecken
  3. Klappe für die Patronentür schließen
  4. Land / Sprache und Uhrzeit einstellen
  5. Klappe für die Patronentür öffnen

JETZT FÄHRT DER DRUCKKOPF OHNE PATRONEN IN EIN ABNEHMPOSTITON. Nagelneuen Druckkopf sofern das alte nicht Defekt ist, herausnehmen.

Den alten Druckkopf mit den alten Patronen direkt in den Neuen Drucker reinstecken.

Den Neuen Druckkopf und die Neuen Setup Patronen so lange aufbewahren bis deine eigenen Leer sind. Jetzt kannst du immer noch den alten Druckkopf sofern alles in Ordnung weiterbehalten und setzt einfach die Setuppatronen ein und benutzt diese ebenfalls bis Sie Leer sind. Sind diese Leer einfach entsorgen. Ausbewahren bringt nichts da Sie nach der entnahme sofort gesperrt sind. Die Sperre erfolgt nicht am Drucker sondern direkt an der Patrone so dass diese auch nicht bei anderen Drucker funktionieren.

Anderes Beispiel:

Für den Fall dass dein alter Druckkopf Defekt ist:

  1. Klappe für die Patronentür beim neuen Ersatzdrucker ohne Stromkabel öffnen
  2. Stromkabel an den Drucker strecken
  3. Klappe für die Patronentür schließen
  4. Land / Sprache und Uhrzeit einstellen
  5. Klappe für die Patronentür öffnen
  6. Die Setup Patronen in den Drucker reinstecken und solange Nutzten bis diese Leer sind. Deine alten Patronen welche noch voll sind, bewahrst du auf. Diese sollten nicht in der alten Druckkopf liegen, da Sie Rosten, Krusten bilden und Trocknen. Alle Patronen einzeln entnehmen, in ein Taschentuch einwickeln und dann in einer Folie rumwickeln und Dunkel / Trocken ausbewahren bis die Setup Patronen leer sind.

WICHTIG IST: MERKE Sobald du egal wann und warum die SETUP Patronen einmal aus dem Drucker entnommen hast, sind diese später nicht mehr zu gebrauchen da diese nur einmalig benutzt werden können.

Ich hoffe ich konnte etwas Helfen.

Versuch es mal umzudrehen

Was soll ich da umdrehen ?
Lg

0

den Drucker

0

Was möchtest Du wissen?