Hochschulstart?

1 Antwort

NACH der koordinierungsphase (endet am 9.08) treten die koordinierungsREGELN in Kraft.

Ein ausgesprochenes Angebot wird (nach den Regeln) dann sofort in eine Zulassung umgewandelt. Wenn du aber VOR Ende der Koordinierungsphase dein Angebot für dein Zweitwunsch ablehnst kannst du nunmal drauf warten ein Angebot für dein Erstwunsch zu bekommen.

Sobald du also die Nr 2 ablehnst hast du nur noch eine Bewerbung am laufen. Solltest du dort dann tatsächlich ein Angebot kommen so wird diese (nach den K.Regeln) sofort automatisch in eine Zulassung umgewandelt.

Ob du lieber warten sollst oder das Angebot annehmen sollst musst Du natürlich selber entscheiden. Wenn du das Risiko eingehen willst dann mach das - eventuell könntest du sonst im Nachrückverfahren noch einen Platz bekommen, falls es nicht klappen sollte. Orientier dich am NC und wäge ab

Geht die Koordinierungsphase nicht bis zum 9.09.2021 ?

0

Was möchtest Du wissen?