Hintergrund malen, ideen?

Hier - (Kunst, zeichnen)

3 Antworten

Wenn du den Hintergrund in einem ganz tief-dunklen Orangeton anlegst kommt der Kopf am besten zu Geltung. Dieser Komplementär-Kontrast bringt die stärkste Wirkung. Auch ein dunkler grüner Ton würde das Gesicht in einem kühlen 2-Klang erscheinen lassen. Was du letztendlich wählst ist davon abhängig welche Wirkung du erzeugen möchtest. Wenn du unsicher bist, scanne oder fotografiere das Bild ab, lade es in ein Bildbearbeitungsprogramm und dann spiele verschiedene Hintergründe durch. Die verschiedenen Zustände speichere ab und vergleiche sie. Schon bald wirst du dir sicher sein welches der Richtige ist.

Ich finde auch, dass Dunkelgrün passt, so ein Ausschnitt von einem Wald, vielleicht Umrisse von Blättern...

Da du das selbe Bild schon vor über vier Wochen hier reingestellt hast, würde ich sagen, dass es einfach so wie es ist fertig ist, denn du scheinst ja nicht den Elan zu haben das Bild fertigzustellen.

Ich würde da vielleicht einfach nur einen kleinen Schatten malen, nichts wildes.

Was möchtest Du wissen?