Hilfe! Was kann man anstatt Papierförmchen für Muffins nehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

backpapier, das musst du blos richtig falten das es zusammen bleibt , hab ich auch schon gemacht das funtioniert da muffin Teig ja nicht so dünn ist...oder wie meine vorredenerin sagte mit den muffin förmchen aus papier,eins reicht aber die nehme ich sonst auch immer weil die normalerweise in der pakung der muffins enthalten sind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In ganz normale kaffeetassen geben! Dann lassen sie sich nach dem Abkühlen auch gabz einfach stürzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach den ganzen teig am besten auf ein gefettetes Blech und schneide die dann am ende dann hast du aber mehr Brownies :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du ein Muffinförmchen ? oder du versuchst es mal so das du Sie irgendwie formst ;-) mit der Hand oder so und legst sie dann auf das Blech ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit backpapier eine form falten das klappt richtig gut hab ic auch schon gemacht

viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dir welche aus Alu-Folie oder Bachpapier welche falten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?