Hilfe! Meine Wii U erkennt meine neue Festplatte nicht. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Justendo1312,

Die Klack-Geräusche können darüber signalisieren, dass der Zustand der Platte nicht gut ist. Könntest du versuchen, diese an einen Rechner anzuschliessen und sie mit einem Diagnosetool zu testen. Hier findest du eine Liste mit Programme, die du dafür benutzen könntest: http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523582.html Poste, bitte, die Ergebnisse hier.

Die Platte, die du hast ist eigentlich in der Liste der kompatiblen Datenspeicher. Deshalb sollte diese erkannt werden. Wenn laut dem Diagnosetest ihr Zustand ok ist, dann könntest du das Support für Wii kontkatieren, damit sie dir weiterhelfen können.

lg

Danke für die gute Hilfe aber ich hab das Problem schon selbst gelöst. Ich brauchte ein y kabel weil die Festplatte einen USB 3.0 hatte und meine Wii U 2.0. Mit dem y Kabel geht es nun. Aber noch mal danke :)

1

Vielleicht ist die Festplatte zu Groß oder nicht mit der Wii U kompaktibel.. Versuch es mal mit einer Kleineren Festplatte

Die Fetsplatte ist 1TB groß wie ich ja auch gesagt habe, aber die Wii U kann Festplatten bis zur größe 2TB nutzen. So steht es in der Bedinungsanleitung.

0

Ich kenn mich nicht wirklich mit der Wii U aus, aber es kann ja sein das die Festplatte nicht mit der Wii U Kompaktibel ist weil die Wii die ja nicht erkennt

0

Was möchtest Du wissen?