Ich habe in meinen Nudeln sowas wie kakalake gefunden?

Ist das Kakalake - (Lebensmittel, Food, Lebensmittelmaden) Kennt sich jemand damit aus - (Lebensmittel, Food, Lebensmittelmaden) Wie werde ich die viecher los - (Lebensmittel, Food, Lebensmittelmaden)

2 Antworten

Erstmal Entwarnung wegen der Kakerlake! Das ist ganz sicher keine, auch keine andere Schabe.

Das Käferchen (und das ist es ganz sicher!)- meine ich zu erkennen - hat einen schwarzen Kopf?

Dazu paßt der Braune Pelzkäfer.

https://www.laves.niedersachsen.de/tiere/schaedlingsbekaempfung/weitere_themen_schaedlingsbekaempfung/attagenus-smirnovi-zhantiev-1973-73373.html

Auch ist er im Vorratsschrank wie unter Bodenbelägen zu finden -> ein Schädling, hier hauptsächlich deren Larven.

Sie fressen sich eben auch durch menschliche Vorräte, nicht nur an deren Kleidung/Pelzen etc.

Nun solltest Du alle Schränke in der Küche, in denen Lebensmittel gelagert werden, durchsuchen und besonders auch nach den Larven Ausschau halten (Bild im Link oben).

Alles ganz genau aussaugen, auch Ecken und Kanten, Befallenes außer Haus entsorgen, dann gut auswischen.

Unter dem Laminat wird es schwieriger, denn da verstecken sich die Larven gerne.

Wenn es sehr viele sind, die immer wieder auftauchen - und vor allem unter dem Laminat hervorkriechen, sollte man in Erwägung ziehen, das Laminat abzuheben um sie dort zu erwischen.

Diese Käfer, die zu den Speckkäfern gehören vermehren sich fröhlich und ziemlich flott, wenn man sie nicht rechtzeitig erwischt.

Ansonsten bliebe nur noch der Schädlingsbekämpfer.

http://www.ungeziefer-und-schaedlinge.de/pelzkaefer-bekaempfen.php

Guten Abend.

Du hast Lebensmittelschädlinge. Die Kreuchen durch die kleinsten Lücken. Die hast du irgendwie mit Lebensmittel eingeschleppt

Entsorge alle trockenen Lebensmittel. Reis, Nudeln, Mehl, Zucker, usw.

Dann wische den Schrank aus. Wenn du neue Lebensmittel kaufst, Lager diese Lebensmittel im Tupperdosen oder änliche. So das du die Schädlinge langsam los wirst.

Was möchtest Du wissen?