Hilfe, das Haus bricht auseinander

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sind Setzungsrisse.

Passiert wenn die Betonplatte nicht richtig gegründet worden ist.

Ob der Riss weitergeht prüft man mit einer Gipsprobe über dem Riss. Der Gips nimmt keine Dehnung auf und wird sofort reissen wenn der Hauptriss weitergeht.

Normal hört das tatsächlich nach ein paar Jahren wieder auf. Dann sollten die Risse erst geschlossen werden bevor tapeziert wird.

Danke für den Stern ☺

0

na da stimmt aber was nicht - Risse dürfen nicht entstehen - ein Statiker sollte sich das mal anschauen der Untergrund wird vor dem Hausbau so bearbeitet , dass das Haus sich nicht setzt - jedenfalls nicht so derart das Risse entstehen

Das sind schäden die der vermieter reparieren muss , gerade die dev fliesen sollten wegen der unfall gefahr und der durchfeuchtung des unterbau s zeitnah repariert werden ,, :)

Risse im Aussenputz. Ist die Behebung unter Garantie gedeckt?

Wir sind 10/2010 in unser neues Haus gezogen. Es hat einen weißen Rauputz. Dieses Jahr haben kleine feine Risse an der Unterkante entdeckt und gleich der Baufirma gemeldet. Die Risse wurden anschließend auch anstandslos behoben. Allerdings haben die Stellen jetzt wieder die ursprüngliche Farbe. Somit sind die Außenwände jetzt ziemlich fleckig. Die Baufirma meinte dazu, das sich die Farbe innerhalb von 6-8 Monaten angleicht. Leider ist das nicht der Fall. Die Baufirma bietet uns jetzt die Farbe für das komplette Haus an. Den Anstrich selber, sollten aber wir organisieren. Müsste die Firma nicht auch für den Anstrich aufkommen?

...zur Frage

Hund geht es nicht gut warum?

Hallo unserem Hund geht es seit ein paar Tagen nicht gut er ist nicht mehr sein Futter er bewegt sich komisch und langsam humpelt manchmal mit der hinteren Pfote und verhält sich anders .Er ist 2 Jahre alt und ein schwarzer Labrador. Seit 6 wochen sind wir umgezogen und bauen Grad noch das Haus um fliesen verlegen und so kann es daran liegen ?

Danke :D

...zur Frage

Wie weit darf sich der Boden setzen?

In unserem Haus hat sich der Fussboden so weit gesenkt dass zwischen den Fliesen am Boden und den Randfliesen an der Wand nun ein Spalt entstanden ist. Ist das normal und wenn ja, wie weit darf sich der Boden senken? Wir haben Fußbodenheizung im ganzen Haus. Aufbau ist soweit ich mich erinnern kann Heizschlangen, Dämmung, Estrich und dann gefliest. Das ist ist drei Jahre alt.  

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?