Herdplatte spinnt bei Verwendung mehrere Kochfelder?

4 Antworten

und das problem tritt erst seit einiger zeit auf?

als laie kannst du maximal testen, ob der neutralleiter noch richtig funktioniert mit einem zweipoligen spannungsprüfer macht man das. zwischen dem neutralleiter und den außenleitern sollten jeweils 230 volt, zwischen den außenleitern 400 volt anliegen.

lg, Anna

Ja, es ist seit 2 3 Wochen so.

0

Hallo robertnac

Eine Herdplatte ist mit 3 Sicherungen im Zählerkasten abgesichert, eine Sicherung davon könnte defekt sein. Wenn alle Sicherungen in Ordnung sind dann könnte es sein dass der Nullleiter fehlt

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hallo Robert,

unser Kochfeld hat das gleiche Problem.

Hast du bei deinem Kochfeld schon das Problem gefunden, bzw. lösen können?

Danke und LG

Christian

Ja, wir hatten einen Techniker von Taka zu Hase. Er hat das Problem schnell gefunden. Mehrere Relais waren kaputt. Die Reparatur kostet mit MwSt. 320,- Bei einem 12 Jahre altem Herd, kaufen wir es wohl neu. Preis ca. 600,- Teka ohne Induktion.

0

Was möchtest Du wissen?