Heizung wird nach Schornsteinfeger Wartung nicht warm. Die Therme läuft Warmwasser auch.Heizung ist entlüftet.Kann es sein das etwas verstellt wurde?

2 Antworten

Nein. Der Schornsteinfeger verstellt nichts ohne Information und Absprache.

Wer hat was gedrückt und umprogrammiert? Du vielleicht?

Rufe den Schornsteinfeger an - ziehe ihn ggf. zur Rechenschaft. Verklage ihn.

EINE HEIZUNG SOLLTE IMMER ENTLÜFTET SEIN.

Das braucht keine Erwähnung - macht eher stutzig.

An der gastherme gibt es eine schonsteinfeger einstellung schaue mal ob die noch drin ist.

Wen die heizkörper ständieg entlüftet werden ist wohl zu wenieg druck in der anlage. Also mus erstmal aufgefüllt werden aber nur bis zum roten strich nicht darüber.

Was möchtest Du wissen?