Heizkörper nicht voll aufgedreht macht lautes Geräusch

2 Antworten

Wenn das eine Ventil nur zur Hälfte aufgedreht ist, die Heizung dahinter aber voll, dann kann es an dem ersten Ventil zu Strömungsgeräuschen auf Grund des vielen vorbeifließenden Wasser kommen. Kann man nicht ändern, ohne ein anderesVentil einzusetzen oder es wenigstens zu reinigen. (innen)

Das könnte Luft im System sein. Kannst Du Deine Heizkörper entlüften ? Wenn ja versuche es. Es könnte auch sein, dass ein Heizkörper "falschrum" angeschlossen ist. Das hatte ich auch mal, das wirkt sich mit solchen Geräuschen aus. Dann hilft nur eine Installateur.

Was möchtest Du wissen?